Henri de Toulouse Lautrec- Werkbetrachtung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ciao, ich würde das "Bildnis einer Dame" wählen.

http://www.kunstkopie.de/kunst/henri_de_toulouse_lautrec_736/bildnis_einer_dame.jpg

Warum?

Henri de Toulouse-Lautrec war zwar, zugegebenermassen, Wegbereiter des Expressionismus durch seine mit Ausdruckswerten gesättigten Linienzeichnungen . Ja, er war der "Begründer" des künstlerischen Plakates, und am Wiederaufleben der Künstlerlithographien hatte er hervorragenden Anteil. Aber! - man mag es seinem Kleinwuchs zugute halten - oder wie Tucholsky es so nett formulierte: dass Toulouse um drei Karat hässlicher ist als Lyon und seine Werke meist obszön.

Das Werk Toulouse ist unbestritten einzigartig. Doch - er war Alkoholiker (Absinth!!) und hielt sich Vorliebe in Bordellen auf - dort wurde er - solange er zahlte - nicht gehänselt. Und - dort fand er seine Modelle, und seine Syphillis.

Fazit: Das "Bildnis einer Dame" entspricht nicht dem allgemein bekannten Klischee der Werke Toulouse-Loutrec´s und ist deshalb für mich anziehend.

LG

leider zu spät deine antwort gesehen, bin jetzt schon fertig und habe "Im Palais in der Rue des Moulins gewählt". Trotzdem danke!

0

Hallo,

hier :

Henri Marie Raymond de Toulouse-Lautrec-Monfa war ein französischer Maler und Grafiker des Post-Impressionismus im ausgehenden 19. Jahrhundert. Wikipedia

Geboren: 24. November 1864, Albi

Gestorben: 9. September 1901, Département Gironde

Größe: 1,52 m

Werke: At the Moulin Rouge, At the Moulin Rouge, The Dance, Mehr

Epochen: Jugendstil, Post-Impressionismus

Ich denke seine Plakate für das Moulin Rouge waren sehr bekannt...

Emmy

Seine koketten Plakate lockten in das Pariser Nachtleben, daher wäre dieses Plakat angebracht.

 Henri de Toulouse Lautrec - (Bilder, Kunst)

Bild von Relief mit Katze gesucht?

Ich suche dieses Bild oben im Foto. Ich hab es beim Vorstellungsgespräch als Aufgabe zum nachmodellieren bekommen und möchte es jetzt privat nochmal (fertig) modellieren. Ich dachte ich würde das Bild im Internet finden, aber ich kann es einfach nicht finden... Ist da jemand besser im Suchen als ich oder kennt dieses Bild? Das wär sehr toll.... Danke

...zur Frage

Hilfe bei Werke für das Deutsch Abi 2016?

Hallo zusammen! Ich bin in der 12 Klassen eines bayrischen Gymnasiums und mache folglich dieses Jahr mein Abitur! Vor allem das Fach Deutsch bereitet mir hierbei Sorgen! Ich weiß nicht wirklich welche und wieviele Werke ich anschauen soll um diese für einen Vergleich heranziehen zu können! Faust ist klar. Da weiß ich allerdings auch nicht wo ich eine gute Zusammenfassung und Interpretation herbekommen! Jetzt habe ich mir einmal das letztjährige Abitur abgeschaut: Hier wurden und mussten zum Vergleich bereits Faust und Maria Stuart (zwei Standardwerke) verwendet werden! Heißt das, dass diese Werke dieses Jahr nicht mehr drankommen; kann ich beispielsweise Maria Stuart weglassen oder soll ich es lieber doch noch lernen? Welche Werke sind sinnvoll zum lernen, lesen ? Gibt es bestimmte Standards? Oder muss man aus jeder Epoche ein Werk wissen oder nur die Motive die in dem Werk behandelt werden? Ich habe überhaupt keine Ahnung! Es wäre SEHR nett wenn mir einer weiterhelfen könnte, da man bei 4 von 5 Aufgaben literarische Werke benötigt LG

...zur Frage

unpassende Bilderrahmen?

Ich möchte eine Wand mit vielen Bilderrahmen gestalten. (Kleine Ausstellung meiner Zeichnungen und Gemälde). Dafür werde ich heute ganz viele Bilderrahmen kaufen. Was soll ich machen wenn diese nicht passen? Ich habe nicht die Mittel um jedes Bild passend berahmen zu lassen.

A: Bilder etwas kleiner schneiden/sägen (schon doof oder?) B: größere Bilderrahmen kaufen und Papier hinter legen (Das Bild rutscht?) C: Passpartouts kaufen (wie finde ich die in genau den richtigen größen?

Die Bilder sind nicht alle in Standartgrößen und von fer dicke alle zwischen Druckerpapier und 5mm. Bilderrahmen werde schlichte, weiße.

...zur Frage

Darstellung des Ariovists in Caesars De bello Gallico

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Literatur (Monographien und Aufsätzen), welche sich explizit mit der Darstellung des Ariovist und dem literarischen Werk Caesars beschäftigen (Analyse und Interpretation stilistischer Mittel sowie Glaubwürdigkeit Caesars).

Vielleicht kann mir jemand in der Hinsicht etwas helfen. Vielen, lieben Dank!

Schönen 1. Mai, Ljohi

...zur Frage

Deutschabi... Hilfe

Hi, Ich schreibe nächste Woche Mittwoch, also in acht Tagen, mein Deutschabitur in BW. Zur Auswahl stehen: 1. Analyse einer Kurzgeschichte 2. Werk im Kontext 3. Gedichtinterpretation 4. Verfassen eines Essays 5. Erörterung

Ich laut leider wirklich nicht gut in Deutsch und weiß nicht so richtig auf welche Themen ich mich vorbereiten sollte. Meine Noten waren: "Interpretieren sie den nachfolgenden Textauszug aus dem Werk Agnes": 5 Punkte "Gedichtvergleich": 5 Punkte "Gedichtvergleich" (Hausarbeit): 8 Punkte "Textanalyse einer Rede Weizeckers": 2 Punkte "Gedichtvergleich": 6 Punkte "Interpretieren sie die Kurzgeschichte": 5 Punkte "Gestaltende Interpretation": 7 Punkte

Ihr seht, ich bin wirklich nicht gut in Deutsch und weiß nicht was ich wählen soll. Es wüde noch der Essay bleiben, wobei mein Lehrer meinte dass ein Essay sehr schwer sein soll und wenn er das richtig gut können würde wäre er nicht Lehrer. Der Essay würde mich reizen, wenn das Thema interssant ist und ich "etwas damit anfangen kann", das Problem ist: Ich habe so etwas noch nie geschrieben, während ich bereits drei Gedichtinterpretation geschrieben habe (wobei ich in der letzten mit Punkten eines der beiden zu vergleichenden Gedichte komplett falsch verstanden hatte).

Was würdet ihr nun an meiner Stelle machen und mir raten? Mein Lehrer meinte: Ein Essay kann normal nicht unter "5" Punkte fallen wenn man eine Rahmenfiktion hat und die Materialien etwas "verwurstet".

Grüße

...zur Frage

Sieht das jetzt besser aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?