Henna Tattoo wegbekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das, was heute als "Henna-Tattoo" gemacht wird, ist ja meist gar kein echtes Henna. Diese üblichen "Henna-Tattoos" bekommt man oft mit Alkohol (fast) vollständig weg.

Echtes Henna färbt die oberste Hautschicht reaktiv. Da bleiben Reste, die sich nicht vollständig entfernen lassen, sondern halt mit der Erneuerung der Oberhaut allmählich verblassen.

Halte es unter Wasser & versuche es mit einer Handbürste oder wie man die Dinger nennt abzuschrubben.

Was möchtest Du wissen?