Henna mit Chemie übertönt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Je mehr Farbpigmente, desto dunkler werden die Haare.

Du solltest also erstmal die alte Farbe rauswaschen oder rauswachsen lassen, bevor du eine komplett andere als die vorherige willst.

Leider wäscht sich Henna nicht vollständig raus :(

0

Dann geht nur rauswachsen lassen, wenn du was helleres willst, als die Farbe, die du mit dem Henna hattest.

0

Ich nehme mal an, das war eine direktziehende Tönung, denn wenn du Oxidationsmittel dazu genommen hättest, hättest du jetzt keine Haare mehr auf dem Kopf. Du hättest den berühmten "chemischen Haarschnitt". Den bekommt man, wenn man versucht über Henna zu färben.

Genau ^^' 

Außerdem wäscht sie sich in ca. 2 Wochen raus

0

oxidationsmittel? Ich hab so ziemlich das gleiche anliegen. Darf ich meine Haare mit schwarzer chemischer haarfarbe färben wenn ich vor 3 Wochen Henna gefärbt habe?

0

Wenn Du türkis färben willst, müsstest du vorher erst bleichen. Ob man das mit Hennahaaren machen sollte...? Ich täts nicht.

Nun, das Henna hat sich mit der Zeit stark rausgewaschen und meine Haare waren jetzt nur ein bisschen dunkler als meine Naturhaarfarbe (hellblond)

0
@DummesMenschi

Ja, aber Henna wäscht sich nicht komplett raus. Und diese Knallfarben halten halt nur auf hellem Haar vernünftig.

0

Wie Henna farbe aus den haaren rausbekommen?

Hallo leute ... Ich habe meine haare gestern unfreiwillig mit henna färben müssen. Ich hatte schwarze haare und nun sind diese rot/braun . Wie kriege ich diese farbe wieder weg ? Danke

...zur Frage

Woher wissen das schwarzes Henna enthalten ist?

Hey ich würde gerne meine Haare tönen...möchte jedoch auf Henna ( speziell schwarzes Henna) verzichten. Leider kann ich nicht herausfinden wie die chemische Bezeichnung für Henna aussieht und somit auch nicht wo Henna enthalten ist und wo nicht.

Liebe Grüße und schon mal im voraus danke :)

...zur Frage

Henna mit rotwein anrühren?

Also ich habe vor mir Henna bei Lush zu kaufen...und zwar will ich mir Henna kaufen, dass einen mahagonibraunen Ton erzeugt.Sollte ich das dann noch mit Rotwein mischen?

 

 

 

...zur Frage

Kann man über Henna drüber färben?

Also ich habe meine Haare schon oft getönt . Meist rot . Daher waren sie sehr kaputt ,und ich musste eine schonende Färbung finden. Bin auf Henna gestoßen . Hab mir also dann vor 3 Wochen die Haare mit Henna gefärbt. Die Farbe ist auch schön aber nicht das was ich wollte . Ich wollte ein richtiges rot . Das Henna ging eher in ein Orange oder so . Anfang der Sommerferien will ich wieder mit Chemie Farbe drüber färben . Ist das überhaupt möglich ? Kann jemand Vllt aus Erfahrung berichten ?

...zur Frage

Henna auf mittel- dunkelblondem Haar (färben)?

Ich würde meine Haare (ungefärbt mittel-dunkelblond) gerne mit Henna rot färben die Farbe soll richtig schönes intensives dunkelrot sein.

  • Hat jemand Tips wie ich das hinbekomme?
  • Hat jemand schon erfahrung damit gemacht?
  • Hat jemand ein Tip was das Produkt angeht?
...zur Frage

henna nach 2 jahren blondieren

Ich hab schon lange ein Problem. Ich hab mir vor 2 Jahren ein paar mal die haare mit henna gefärbt. (Marke: sante) da ich ein knalligeres rot wollte hab ich ein Jahr später meine haare mit chemischer Farbe gefärbt ( also über das Hanna). Hat alles gut geklappt. Jetzt nach 2 Jahren, nach dem ich nicht mehr mit henna gefärbt hab, will ich mir jedoch endlich die haare blondieren, damit ich dann mit directions drüber färben kann. Hab aber schon von einigen gehört, dass das nicht gut sei, weil die haare dann nen Grünstich oder so bekommen. Im Internet haben aber auch einige trotz henna blondiert und es hat auch geklappt. Kann mir jemand sagen was ich jetzt machen soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?