Hengst für eine Quarter Horse Stute wisst ihr da welche nähere Erklärung unten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kann Dir nur raten, im Internet auf den Webseiten der großen Quartergestüte in Deutschland Dir die Deckhengste anzuschauen und die Beschreibungen zu lesen. Diejenigen, die in die engere Auswahl kommen, solltest Du Dir dann in Natura ansehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einen Besuch bei der DQHA empfehlen (Internet).

Allerdings würde ich persönlich lieber meine 5jährige Stute wieder fit bekommen. Sich dauerhaft um zwei Pferde gleichwertig kümmern zu können, ist doch zeitlich sehr aufwendig. Bis du das Fohlen reiten kannst, bist du selber wahrscheinlich in deinem leben mitten im Umbruch (Prüfungen oder Ausbildung). Und dann wirds echt schwer mit zwei Pferden. 

Habt ihr denn noch andere Fohlen zur Gesellschaft für dieses Fohlen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Anhieb habe ich diesen Hengst gefunden (e-horses) und diese Seiten die Hengste anbieten (ich glaube nur Samenversand, die meisten)
Lg
Nicht ebay !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
24.12.2015, 16:17

das ist ein paint horse, KEIN quarter.

1
Kommentar von SunshineHorse
24.12.2015, 20:01

Oh hab ich in der Eile vergessen , danke für deine Erinnerung !:)

0

Es gibt wichtigeres als die Farbe. Wichtig ist der Charakter und der Körperbau. Bei Quarter vor allem die Hufe. Hat deine Stute denn einen fünf Panel Test? Wenn ja, wie ist der ausgefallen? Manche sind auch durch die Eltern schon getestet, dass steht aber dann in den Papieren. Auch danach richtet sich die Hengstsuche. Bei manchen Sachen, wenn sie "nur" Einzelträger ist fällt sie schon aus der Zucht. Pssm zum Beispiel. Bei GBED zum Beispiel als Einzelträger nicht. Dann muss aber der Hengst negativ sein.

Wenn das geklärt ist suchst dir dir aus dem Hengstkatalog einen passenden Hengst raus. Unter denen, die von der Abstammung zu deiner passen suchst du dir dann die aus, die vom Körperbau zu ihr passen. Daraus wiederum kannst du die aussuchen, die dir optisch gefallen. Die schaust du dir dann persönlich an und wählst den, der dir charakterlich am besten gefällt. 

Und achte unbedingt auf den fünf panel Test. Du musst als Decktaxe mit etwa 700 Euro aufwärts rechnen. Je nach Abstammung und sportlicher Leistung 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
24.12.2015, 16:15

...und es kommt eigentlich weltweit jeder hengsthalter, der unter den voraussetzungen eingetragen ist, infrage.

ich bin zwar ein absoluter verfechter des freien weidesprungs, aber wenn der nicht infrage kommt, würde ich immer sagen, dass eine künstliche besamung mit gefriersperma insgesamt immer noch die zweitbeste aller möglichkeiten ist.

und gefriersperma wird mittlerweile weltweit versandt.

2

Google doch mal nach " I am a Ruf Boy". Das ist ein toller Quarter Horse Hengst. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt. Topsail Whiz oder bei den Peppys hat man auch eine Chance weil da nach meiner Erfahrung sich die Mutter immer ziemlich durchsetzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

guck mal bei Ehorses da bieten sie Zuchthengste an ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?