Hemd anziehen bei Wohnungsbesichtigung?

4 Antworten

Solange es ordentlich aussieht ist es ok.

Ich würde mich nicht overdressed anziehen.

Es kommt zum Einen auf Dein Einkommen an und zum Anderen auch der Nasenfaktor an, bzw. was für einen Eindruck Du hinterlässt.

Kommt auf die Wohnung drauf an und halt auch ob es ein elegantes Hemd oder ein einfaches Hemd ist dass man für jeden Tag tragen könnte.

wichtig sind die Zahlen auf deiner Gehaltsabrechnung , wenn das nicht die richtigen sind dann nützt dir ein schickes Hemd auch nix ;) ;)

das ist quatsch, nicht nur die Zahlen sind wichtig, mindestens genauso wichtig ist der persönliche Eindruck. Wenn einer mit guten Zahlen kommt aber schlampig auftritt, aus dem Mund riecht und fettige Haare hat, bei der Begrüßung die Hände in den Taschen lässt und Kaugummi kaut, dann wird ihm sein ganzes Geld bei mir nix nützen, denn von einem solchen Klientel werde ich mich fern halten.  Es kommt also sehr wohl auf das Auftreten an. Overdressed ist unpassend genauso wie underdressed. Am besten ist natürlich und locker aber mit Zeigen der genossenen Erziehung.

0
@chvoyage

na ja , ich habe andere Erfahrungen gemacht ..... aber du hast schon recht , man sollte natürlich vernünftig erscheinen und nicht wie der letzte Luschi , da gebe ich dir durchaus recht .....

0

Was möchtest Du wissen?