Help bei Hausaufgaben?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo :) 

1. Man muss viel Selbstbewusstsein haben, wenn man so denkt. Und das ist ja irgendwie gut. 

2. Man kann durch ein solches Verhalten andere Menschen "verletzen". 

3. Man muss sich an gewisse Regeln halten und ein solches Verhalten ist dann nicht immer möglich. 

4. Es ist gut, wenn man sich auch mal gegen die Meinung der Masse stellt und nicht einfach immer nur mitläuft. 

Lowie23 23.02.2017, 15:23

Vielen Dank)

1

Pro:

Du tust nie unliebe Dinge

Kontra:

Du bekommst nichts zu Ende (Jedes Ding hat auch seine unschönen Seiten. Und wenn Du eine Ausbildungsstelle für den Traumberuf Deiner Traumberufe findest, wirst Du dennnoch auch ein paar unschöne Lektionen erleben).

Eine Zusammenarbeit mit anderen Menschen ist extrem schwierig.

Gegebenenfalls musst Du mit juristischen Schwierigkeiten rechnen (wenn Du mit der Anschauung nicht Deinen Lebensunterhalt verdienen kannst, musst Du u. U. kriminell werden).

Und dann ist noch die Frage nach den gesundheitlichen Folgen (Hier kommt es freilich darauf an, WAS Du gern tust).

Hoffe trotz des mageren Pro Dir geholfen zu haben.

N3kr0One 23.02.2017, 15:20

Hoffe trotz des mageren Pro Dir geholfen zu haben.

Bezweifel ich.
Du hast ihm also das Denken abgenommen und suggeriert, dass er hier stets seine Hausaufgaben reinstellen kann und er eigentlich nicht mehr nachdenken brauch.

Herzliches Danke stellvertretend für alle, die das Forum hausaufgabenfrei halten wollen.

0
Peterwefer 24.02.2017, 14:56
@N3kr0One

Ich bilde mir zwar ein, keine Hausaufgabe für andere gemacht zu haben, sondern lediglich Denkanstöße geliefert zu haben, aber wenn Du das anders siehst - dann muss das natürlich stimmen.

0

Welche Argumente hast du denn schon? Wir wollen doch nicht doppeln!

Streng dein Hinrn doch selbst an.....bring die synapsen zum glühen

Lowie23 23.02.2017, 15:12

Sorry...ich habe 0 Ahnung

0

-Man ist glücklich und zufrieden wenn am das tut was man will
-wenn dir egal ist was andere halten glücklicheres leben

Was möchtest Du wissen?