Helmcamera erlaubt und gerichtsverwertbar?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Erlaubt sind diese schon länger. Die Verwertbarkeit vor Gericht ist jedoch umstritten. Das Oberlandesgericht Stuttgart will sie jedoch grundsätzlich zulassen - wenn wie in einem aktuellen Fall bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind.

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/dashcam-oberlandesgericht-akzeptiert-auto-aufnahme-als-beweismittel-a-1092899.html

Allerdings können andere Gerichte anders entscheiden!

Gruß
Falke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laura02001
25.05.2016, 21:57

Ok, klingt zumindest schon mal nicht schlecht, weiß nur nicht, ob's nun eine Verbesserung inzwischen (in den letzten 2-3 Jahren) gab. Zugelassen war es damals eher nicht *datenschutz*.

Schlimm, dass in BRD Datenschutz oft über Straftat geht... iwie...

0

Was möchtest Du wissen?