Hellrote Blutung und Starke schmerzen?

2 Antworten

Bei einer Schwangerschaft wäre das Blut wohl eher bräunlich.

Das kann mit dem Absetzen der Pille zusammenhängen oder mit Stress etc. Wir frauen sind in der Hinsicht sehr anfällig.

Warte noch ein paar Tage ab, ob es sich bessert, wenn nicht geh zum FA und lass es abklären.

Wenn Du Dir unsicher bist, ob Du einen Fehler bei der Verhütung gemacht hast, kannst Du auch einen Schwangerschaftstest machen.

Du kannst auch erst mal bei deiner FA anrufen, meist können die Helferinnen Dir am Telefon schon Auskunft geben, ob Du bei sowas vorbeikommen sollst oder ob Du noch warten sollst.

Denke das absetzen der pille ists , umstellung des körpers

Ich habe bauchschmerzen periode und dachte das ich schwanger bin?

Also ich weiß wie es sich anfühlt schwanger zusein weil ich es schonmal war. Also ich nehme die Pille und bin nun in der Pillenpause. Die Pillenpause davor hatte ich hellrote Blutungen und dachte es wäre eine Einnistungsblutung. Weil sie Hellrot war und eben nicht stärker geworden ist. Von der letzten Blutung bis jetzt hatte ich desöfteren ein heftiges ziehen im Unterleib. Ich habe jetzt wieder meine Blutung heute morgen hatte ich starke schmerzen ....habe geblutet es hat aufgehört jetzt blutet es wieder...etwas stärker...aber hellrot. Meine Brüste sind in letzter Zeit gewachsen, hatte sehr viel Hunger aber zugenommen habe ich nicht.

Meine Frage weil ich diese auch nicht in Google gefunden habe. Wenn ich die Pille nehme blute ich dann nach absetzen der Pille immer auch wenn man Schwanger ist ?! Oder blute ich dann nicht weil ich ja eben schwanger wäre ? Und kann es sein das ich schwanger bin...? Mir war schon schlecht, brüste waren auch empfindlich ( jetzt alles nichtmehr) Brüste sind gewachsen, ja.

Danke für eure Hilfe♥

...zur Frage

Hellrote Blutung in der Pause?

Ich habe seit gestern eine sehr hellrote abbruschsblutung und ich hatte aber meinem Gynäkologen gefragt was ist wenn die Abbruchblutung normal aufritt dieser meinte dann kann man sicher eine Schwangerschaft ausschließen jetzt habe ich vergessen zu fragen was ist wenn es leicht und nicht sonst wie sie sie ist und hellrot ? Ich habe so 100% die Pille richtig eingenommen keine Einnahme Fehler keine antobiotika kein Durchfall und habe mich nicht übergeben ich nehme die Pille spätestens 1 1/2 Stunden später aber habe eine Mikropille da habe ich ja 12 Stunden Freiraum und ich nehme die Pille seit April letzen Jahres ! Und meine Abbruchbluting ist genau an dem Tag gekommen wie sie auch kommen sollte nur halt richtig hell und leicht und habe wie immer die selbe Stärke an Unterleibschmerzen . Nur eine Frage um bisschen beruhigt zu sein meint ihr es könnte eine Schwangerschaft vorliegen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?