Helloweenparty für kleinere Kinder

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

AM besten du plannst ein paar Spiele und überlegst dir gruselige Namen dafür.

Bsp: EIerlauf -> wird zum Augenlauf, wenn du die Eier mit einem Auger verzierst...

Auch bei Speisen funktioniert das.

Spagetthi mit Tomatensoße werden so zu Würmern mit Blutsauce, da zu Würstchen die mittels einer Mandel als Fingernagel zu Fingern werden.

Als Getränk kenne ich eine Bowle aus Litschis und Kirschsaft, da die Litschis (entkernt) nach kurzer Zeit wie Augen aussehen. Falls du Gummihandschuhe hast kannst du diese mit Saft befüllen und einfrieeren, dann schwimmt in deiner Bowle noch eine Hand, Bananensaft macht sich farblich gut.

Als Nachtisch kenne ich Schleimbatzen. Das Rezept gibt es im Internet (einfach mal googeln).

Bei so jungen Kindern darfst du es mit der Deko nicht übertreiben, da sie sonst zuviel angst haben... am Besten ein paar Spinnen und Geister basteln, Anleitungen gibt es ja massig, und im Partybereich verteilen...

Besonders liustig wird die FEier, wenn alle verkleidet sind, aber das ist ja bei einer Halloweenparty so üblig :)

LG gast38

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr könnt ja ein bisschen gruseligers Essen und so machen :) Also kleine Würstchen als Finger oder roter Eistee als Blut oder so aber ich weisss nicht ob das was für das alter ist. zur deko könnt ihr vlt. fledermäuswe basteln ( aber das ist aufwendig )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass das lieber sein mit einer Halloween Party, das ist nichts für kleine Kinder dafür sind die Masken, Verkleidungen und der ganze Deko drumrum zu gruselig, das könnte sich negativ für die Kinder einprägen, mach lieber eine lustige Luftballonparty mit Bonbons und Süßigkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luisahammer
27.10.2012, 09:30

Ne ich mache ja das alles kinderfreundlich also nichts allzu gruslig :)

0

vllt kannst du ihnen Gruselgeschichten vorlesen, oder musik anmachen und ihr sagt zb: tanzt wie eine mummie, Vampir...... :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein patenjunge (heute 12) war damals glücklich mit gruselkuchen und gruselpudding (lebensmittelfarbe lila blau oder so was), essen bei kerzenschein (rollos runter) außerdem einer großen schüssel lakritz grüne frösche und so was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klingelt an den Häusern und sammelt Süßigkeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luisahammer
27.10.2012, 09:29

Das machen wir danach :)

0

Was möchtest Du wissen?