Hello! Ich bin auf der Suche nach richtig mitreißenden Büchern, die man am liebsten gar nicht mehr weg legen mag ?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Die Göttlich-Trilogie von Josephine Angelini, Engelsnacht von Lauren Kate, Teardrop von Lauren Kate, Spinnenkuss von Jennifer Estep, Mythos Academy von Jennifer Estep, Silber von Kerstin Gier, Rubinrot von Kerstin Gier, Obsidian - Schattenrätsel von Jennifer L. Armentrout, Throne of Glass von Sarah Maas, House of night, der Kuss des Dämons von Lynn Raven, die Cat and Bones-Serie von Jeaniene Frost, Herzblut - Gegen alle Regeln von Melissa Darnell, Shadow falls camp - Erwacht im Morgengrauen von C. C. Hunter, Twilight von Stephanie Meyer, Daughter of Smoke and Bone, Skulduggery Pleasant von Derek Landy

Hoffentlich ist unter diesen Büchern etwas für dich dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von labertasche01
23.01.2016, 07:04

Du bist ja eine ganz schöne Leseratte 👍😁
Kerstin Gier hat noch eines Saphireblau.
Ich finde auch Seelen toll.
Wenn du 18 bist
50 shades of grey
Bücher von Niklas Sparks ( da wurden viele auch schon verfilmt )
zB Save haven
Mit dir an meiner Seite

Ich werde mir deine Bücherliste  auch mal anschauen 😁

1
Kommentar von blueocean
24.01.2016, 17:22

Saphirblau, Seelen und 50 shades of grey hab ich auch gelesen 😋
Eine Freundin empfiehlt mir schon Wochen Niklas Sparks 😅🙈
Save haven klingt noch spannend. Werde es demnächst wohl auch lesen (danke für den Tipp ☺️)

0

Die unendliche Geschichte von Michael Ende? Eine ganze Reihe Bücher von Stephen King, beispielhaft hier nur genannt: Talisman und das schwarze Haus? Die Ayla-Reihe von Jean Marie Auel? Charles Dickens, gesammelte Werke? Jack London? Mark Twain? Das Rosie Projekt in zwei Bänden, von Graeme Simsion? Marion Zimmer Bradley: Avalon e.t.c. ...?
Oder vielleicht Horror, Kurzgeschichten! Schockierende Zeitkapsel, Verlag der Schatten würde ich da empfehlen...

Ach... Mitreißende Bücher gibt es soo viele und das Gute: Sie wachsen stetig nach! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von megster
23.01.2016, 00:41

Danke, danke!! Stephen King ist OK, aber durch den Rest Google ich mich mal durch :).

2

Unter dem Südseemond, von Regina Gärtner

Die Rose von Florenz, von Ingrid Kretz

Der Glanz der Südseemuscheln, von Regina Gärtner

Säulen der Erde, von Ken Folett

Der  Medikus und Der Schamane, beide von Noah Gordon

Die Burg der Könige, von Oliver Pötzsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie/was soll denn der Inhalt sein? Eher traurig und herzzerreissend oder lustig und soll es sich dabei um ein wahres Ereignis handeln oder darf es auch etwas erfundenes sein? Ich empfehle jedem "Der Medicus von Saragossa" und "Der Medicus" von Noah Gordon, "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl", "Warten bis der Frieden kommt", "Eine Art Familientreffen" von Judith Kerr, "Das Zeichen von Lambarene" von Karl Rolf Seufert, "Das Lied von Bernadette" von Franz Werfel, "Ich war Hitlerjunge Salomon" von Sally Perel und "Gorillas im Nebel" (hier weiß ich leider nicht den Autor). Die letzten 4 Bücher sind wahre Ereignisse oder beruhen auf solchen. Am besten finde ich "Ich war Hitlerjunge Salomon", ich bin sogar persönlich mit dem Autor befreundet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Scheibenweltromane von Terry Pratchett! absolut witzig und genial!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von megster
23.01.2016, 00:08

Noch nicht gehört. Was ist der Inhalt der Romane :D?

0

Ich liebe die Bücher

Gelöscht, Zersplittert und Vernichtet alle von Teri Terry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Narrenturm-Trilogie von Sapkowski

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die Unbarmherzigen" Ich muss sagen das es ein echt klasse buch ist es geht um eine Teufelsaustreibung echt mega interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Helden des Olymp und Percy Jackson von Rick Rordan ( griechische und römische Götter spielen ein große Rolle.

Die Träume des Jonnathan Jaboks

Firelight

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bin wirklich kein Leser und habe fast noch keine Bücher gelesen, aber Das Phantom von Susan Kay ist einfach nur genial :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silber Buch der Träume

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von megster
23.01.2016, 00:05

Danke! Worum geht es da?

0
Kommentar von Naschkatze02
23.01.2016, 19:48

Das ist eig eine Triologie. Es geht um ein Mädchen das herausfindet, wie man nachts in die Träume von anderen kommt. Sie ist gerade umgezogen und wird da sozusagen von ihren Freunden mit reingezogen. In den Büchern geht es aber nicht nur darum, sondern auch um die typischen "Teenager-Sachen" (Erste Liebe etc.) 

Kerstin Gier hat einen echt witzigen Schreibstil und die Bücher sind sehr kurzweilig und empfehlenswert. ;-)

0

Ist mir bei der "Elenium-Trilogie" von David Eddings so ergangen. Ein wunderschöner Fantasy-Epos, ähnlich wie Herr der Ringe aber viel heiterer.

http://www.ciao.de/Elenium_Trilogie_Eddings_David__222038

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von megster
23.01.2016, 00:07

Beschreibung hört sich schon mal vielversprechend an. Es hat etwas mittelalterliches, oder? 

1

Hey, ich leibe die Gelöscht Trilogie von Teri Terry. Die ist eine dystophie(spielt also in der Zukunft) und ist echt mega gut. Kannst ja mal reinlesen ;).

LG Jelly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir auf jeden Fall die Eleria-Trilogie ("Die Verratenen", "Die Verschworenen", "Die Vernichteten") von Ursula Poznanski ans Herz legen. Ich habe die Reihe geliebt und finde es total schade, dass sie wahrscheinlich nie verfilmt werden wird :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von megster
23.01.2016, 00:10

Danke :). Welches Genre wäre das?

0
Kommentar von PhantasticB
23.01.2016, 00:44

Fantasy, Sci-Fi oder so :D

1

Der Schwarm von Frank Schätzing

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?