Wie kann ich hellhörige Wohnung für Surround System richtig dämmen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi

das ist schwierig:(

Also Teppich ist schon mal ein Anfang. Um Schall aufzuhalten braucht es möglichst viele Schichten mit unterschiedlicher Härte und einer biegeweichen Vorsatzschale. Diese könnte z.B. der Teppich sein. Das Problem ist das man auf dem Boden nur schlecht verschiedene Schichten aufbringen kann:( Erst mal den Subwoofer vom Boden weg bekommen! auf etwas weiches stellen. Vielleicht gibt es im Baumarkt Schallschutzteppiche, die bereits mehrere schallbrechende Schichten haben.

LG

Edgar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja war ich und irgendwann gingen die mir so aufn geist das ich mir son messgerät geholt habe für die db. Weis die genaue zahl garnichtmehr in deutschland aber tagsüber darf man schon recht laut musik hören da kann niemand was sagen.

als die dann wiedermal die polizei holten hab ich die netten leute hereingebeten und den db messer gezeigt und auf das jeweilige gesetz verwiesen. Die gingen dann wieder mit der bitte ich soll doch etwas leiser machen aber seitdem hab ich meine ruhe.

Anzeigen können sie mich deswegen nicht da ich mich ja schön brav an die uhrzeiten halte gibt nämlich auch sowas wie nachtruhe und son käse.

Die zweite alternative die ich empfehlen kann sind gute kopfhörer da kannst du dir das auf voller lautstärke geben so das das hirn fast aus dem kopf springt und im zimmer hört es sich fast lautlos an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
violatedsoul 02.11.2015, 11:20

Du hast dich auch tagsüber an die übliche Zimmerlautstärke zu halten! Und die bedeutet, wenn woanders die Gläser klirren, ist es zu laut!

0
ichweisnetwas 02.11.2015, 11:23
@violatedsoul

Hab jetz keine lust das gesetz rauszusuchen aber ne gewisse db zahl gibt es hab mich vor jahren damit befasst. Mittags war glaube ich nur 1-2 stunden ne art ruhezeit.

Ansonsten kann man recht laut musik hören. Natürlich sollte man bisschen rücksicht auf nachbarn nehmen aber gibt auch echte rabennachbarn die bei jedem pups gleich ausrasten. Solche leute verdienen es das man noch lauter stellt ;-)

0

Schalldämmung u8nd Schallschluckung sind ein sehr komplexes Thema. Meist ist da nicht viel zu machen, da der Schall über die Decken auch in die Wände geleitet wird. Etwas helfen könnte, es wenn man die Boxen an Seilen aufhängt, sodass sie nicht mehr auf dem Boden stehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wir haben das gleiche hellhörige Problem! Aber im gegensatz zu dir sehr angenehme Nachbarn die damit kein Problem haben wenn wir die Anlage aufdrehen am WE wenn mann mal Hausputz ansteht, Freunde da sind oder nen Film guckt ! Glück gehabt!

Aber im Prinzip bleibt dir da nicht viel Übrig.... Schutzdämmung is schwierig, Teppich vll wird aber auch nicht die Welt bringen, wohl eher ne nicht ganz so wummernde Anlage oder die Nachbarin bitten umzuziehen !?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast dich an die Hausordnung zu halten. Wenn du rumlärmen willst, musst du in die Taiga ziehen. Auch der beste Teppich hält keine Lärmbelästigung ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?