Hellgrau oder Hellorange?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du alles ändern darfst und willst könntest Du auch Deine Möbel streichen oder teilweise streichen oder bekleben. Hellgrau für eine Wand ist nicht schlecht, das kannst Du mit allen Farben kombinieren.

Du hast wohl ziemlich viele verschiedene Farben und Dekosachen in Deinem Zimmer. Wenn Dir das nicht mehr gefällt aber Deine Sachen nicht wegwerfen möchtest, kannst Du auch viele von diesen Dingen bemalen oder bekleben um etwas Ruhe rein zu bringen.

Wenn Du eine Lieblingsfarbe hast (grün? orange?) dann verwende eine dieser Farben in allen Schattierungen. Wenn das zu langweilig ist, nimm zwei Farben - Du hast ja schon etwas in schwarz-weiss!    

Ich würde keine grauen Wände nehmen da es sehr deprimierend wirkt insbesondere im Winter.

Wenn ich mich zwischen grau und orange entscheiden soll, wähle ich auf jeden Fall ORANGE. Nicht zu dunkel und nicht zu knallig.

Was möchtest Du wissen?