helles klopfen/klackern im Motor, was könnte es sein?

5 Antworten

Wenn sich das Geräusch NICHT mit der Motordrehzahl verändert (sicher?), dann kommt es nicht vom Motor. Punktum. Was könnte ein gleichmäßig schnelles Klackergeräusch verursachen? - Kühlerventilator (hat er vielleicht einen Riss, eine Unwucht? Einfach mal bei laufenem Motor + Ventilator (Motor muss dafür sehr warm sein) bei geöffneter Motorhaube mit dem Ohr drangehen und lauschen) - Innenraumlüfter (einfach mal Lüftung ein- und ausschalten zum testen) - Wenn es nur beim Fahren klackert, dann käme Radlager oder Antriebswelle in Frage. Dann müsste sich das Geräusch aber mit der Fahrgeschwindigkeit ändern)

Das Geräusch tritt ein sobald der Motor läuft egal ob warm oder kalt.

0

Um dazu was zu sagen wäre eine Gehörprobe hilfreich. Da es mit steigender Motordrehzahl nicht schneller wird scheiden wohl die gewöhnlich ursächlichen Motorkomponenten aus.

Ohne das Geräusch zu hören kann ich leider Nichts vermuten, nur eben dass es wahrscheinlich gar nicht direkt aus dem Motor kommt.

Das kommt schon vom Motor selbst,

0

Mach Dich nicht verrückt. Twingos können was ab. Egal, was da die Ursache ist, Lager, Kolbenkipper oder Hydrostößel. Diese Motoren laufen einfach ewig weiter. Habe gerade 'nen Twingo mit 300Tkm übern TÜV gebracht und verkauft. Bekomme regelmäßig Mails der Käuferin. Sie ist nur happx mit dem Twingo. Der klappert auch etwas. Aber ich schätze, daß er noch für lockere 100Tkm gut ist.

Ich hasse Kleinwagen. Fahre selbst nur dicke Bomber Jeep Cherokee 4.0). Aber, wenn ich wirklich einen Kleinwagen fahren müßte, wäre es ein Twingo. Der Pfiffigste und solideste aller Kleinwagen. Polo und Co. sind Dreck dagegen.

Dann weiss der Fragesteller ja jetzt genau, was da klackert.

0
@ronnyarmin

Nein das weiß der Fragesteller tatsächlich nicht. Was da genau klackert kann man bestenfalls bei direkter Untersuchung des Motors feststellen. Oft muß man sogar anfangen zu zerlegen oder mit 'nem Stethoskop ran.

Aber der Fragesteller weiß jetzt, daß er sich keine Sorgen machen muß und die Karre wahrscheinlich noch lange hält. Letztlich ist es auch völlig egal, was da klackert. Jede Reparatur wäre unwirtschaftlich.

0

Klackern am PC?

Mein PC klackert etwas, hört sich so an wie ein Glücksrad :D Aber nicht soooo laut. Wird ja vermutlich ein Lüfter sein(?)

Ist das sehr schlimm und was kann ich tun?

...zur Frage

Werden Turbomotoren wieder aussterben?

Der Trend ging ja von den eher grossvolumigen Saugmotoren zu den Downsizing Turbomotoren über aus Ökonomiegründen.

Mein Lehrer meinte, Turbomotoren würden in der Zukunft wieder aussterben, weil man den Verbrauch noch weiter senken müsse und man das wahrscheinlich nicht mit Turbos schaffen wird.

Stimmt das, dass wahrscheinlich Saugmotoren wieder kommen werden mit allen Möglichkeiten ausgeschöpft wie Resonanzaufladung über Saugrohre, hydraulische Ventiltriebe...?

...zur Frage

C200 Kompressor er macht im stand bei laufendem Motor ein klackern was wenn er warm wird lauter ist und beim gas geben schneller klackert was kann das sein?

...zur Frage

Was ist das für ein Teil am Motor? PEUGEOT 206?

Guten Tag!

Da ich nun endlich etwas Zeit habe, meinen Peugeot 206 60 ps (bj.1999)wieder in stand zu setzen brauche ich einen neuen Kühler und 2..3 andere Teile. Dazu habe ich einen zweiten 206er mit 60 ps(bj.2003) aber dort ist ein Teil vorhanden was bei dem älteren nicht ist. Rechts unter dem Deckel zum Öl nachfüllen ist so n schwarzes Teil was ebenfalls aussieht wie n Deckel(Bild1). Das andere Bild zeigt den motor des älteren Peugeot. Es wäre sehr hilfreich wenn mir jemand sagen kann was das für ein Teil ist.

Danke im voraus und liebe Grüße!

...zur Frage

Bücher über Autos?

Hallo. Kennt jemand von euch Bücher um Dinge über Autos zu lernen? Also Bücher wo die Dinge wie die verschiedenen Motoren, das Auto an sich, evtl die Geschichte des Autos oder ähnliches gut drin beschrieben ist?! Wäre Super wenn ich einige Antworten bekommen könnte, evtl mit Bewertung falls Erfahrung mit den jeweiligen Buch vorhanden sknd

...zur Frage

Focus TDDI - plötzliches Klackern bei warmen Motor?

Hallo zusammen,

mein Focus Tddi (Bj. 2000), 400.000km hat seit einigen hundert Kilometern wieder mal eine Macke.

Der Motor fängt nämlich im warmen Zustand, etwa nach einer Autobahnfahrt, an zu Klackern. Ich war in der Werkstatt, die hat die Ventile überprüft und eingestellt, das Problem besteht aber weiterhin. Zuvor hatte der Werkstattmeister das Problem oben am Ventildeckel diagnostiziert.

Weiß jemand von Euch was die Ursache sein könnte? Einen Lagerschaden würde man doch eigentlich auch bei kaltem Motor hören oder? Ich persönlich würde ja, auch aufgrund der Laufleistung, zu einem defekten Steuerkettenspanner bzw. einer defekten und gelängten Steuerkette tendieren, aber klackert der Motor auch bei diesem Problem nur im warmen Zustand?

Wie gesagt, es tritt ganz plötzlich bei warmen Motor auf, und bleibt dann auch bestehen. Erst nach mehrstündiger Standzeit, im kalten Zustand läuft der Motor wieder ganz normal, ohne Klackern.

Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?