Helles Blut aus der Scheide?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Helles, rotes Blut wie bei einer normalen Schnittverletzung am Finger deutet auf eine echte Verletzung im Intimbereich hin und NICHT auf Menstruation, Schmierblutung oder dergleichen. Schmier- und Durchbruchblutungen sind eher bräunlich, nicht blutrot.
  • Wenn du wirklich mehrere Minuten deutlich blutest, dann solltest du dir dringend von einer anderen Frau einen Tampon leihen und direkt zu einem Frauenarzt gehen, sofort und ohne Termin. 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten rufst du mal bei deinem Gyn an und schilderst das Problem. Ich bin mit dem Implanon nicht so vertraut, aber wie bei jedem Verhütungsmittel, was längere Zeit genommen wird und die Periode öfter/länger andauernd unterdrückt, muss sich irgendwann mal das Menstruationsblut seinen Weg in die Freiheit bahnen ;-)
Ich würde jetzt erstmal nicht mit dem Schlimmsten rechnen - für mich hört sich das an, als ob deine Periode nun knall auf Fall ein bisschen heftiger kommt. Mach genügend Einlagen rein und dann ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also umgehend zum Gynäkologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hast vermutlich eine Entzündung eingefangen, gehe zum Frauenarzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab zum Arzt!

Mach dir eine Einlage aus mehreren Taschentüchern, zieh dir eine dunkle Hose an und eine lange Jacke drüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum Frauenarzt.. der kann dir dann sagen was du hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?