Helles Aschblond von Lóreal paris 9.1

1 Antwort

Ich vermute mal, dass das Gelborange deiner Haare das Ergebnis einer Färbung oder Tönung ist?! In dem Fall wäre ich auch mit einem Aschton sehr vorsichtig, zumal beim Selber Machen. Genauer gesagt, würde ich da nur noch den Friseur ran lassen. Aschtöne absorbieren zwar in gewisser Weise gelbe Nuancen, es kann aber auch in Grün überschlagen und ist vor allem nicht absehbar...egal, von welchem Hersteller du die Farbe nimmst. Mir wär das zu gefährlich! http://de.wikipedia.org/wiki/Haarf%C3%A4rbung

Was möchtest Du wissen?