Heller Teint wie Japanerinnen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Mittelalter benutzten Frauen oft Gurkenwasser,damit die Haut heller wird.Die Sonnenbräune war ein Zeichen des Niederen Volkes,weil sie die meiste Zeit draußen bei der Arbeit verbrachten.Somit sonderten sich die oberen Schichten von dem Volk ab.Sie demonstrierten damit,dass sie nicht arbeiten gehen brauchen. Außerdem immer Cremes mit hohem Lichtschutzfaktor,in der Apotheke erhältlich 40 und mehr,benutzen.Auch im Winter!

ich würde dir auch ganz ein ganz normales make-up empfehlen aber dan im hellsten Ton.

Liebe Grüße Vanessa

Wenn du so wie Gaischa aussehen willst dan würd ich dir Aquacolor von KRYOLAN in weiß ansonsten einfach ganz hellen Make up ton

Oh je... BITTE, es heißt Geisha.

0

Sie meinen wie ein Gaischa oder? Ich glaube Mehl ist gut,kostet auch bilig。

Was möchtest Du wissen?