heller stern richtung süden am himmel..

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 10 Abstimmungen

Jupiter 60%
oder irgend was anderes? vielleicht'n Glühwürmchen des mich jetz seit ca. nem Jahr verkohlen will xD 30%
Mars 10%
Saturn 0%

15 Antworten

welche uhrzeit war das,?

http://www.planetarium-hamburg.de/sterne/monat/

sehr wahrscheinlich jupiter

jetz ;) ... kann jeder sehen wenn er ca. 45° höhe richtung süden guggt ;)

... das foto ist allerdings schon länger her... aber ich glaub es ist der gleiche

damals stand er allerdings ein bisschen tiefer

0

zitat aus dem link:

Der Sternenhimmel im Oktober 2010 Soloauftritt für Jupiter

Es ist ein Soloauftritt, den Jupiter für das bloße Auge hinlegt, denn der Riesenplanet ist der einzige Planet, der im Oktober problemlos mit bloßem Auge zu sehen ist.

0
@ziuwari

hey danke... das ist genau das wonach ich gesucht hab :D ... THX :D

die info is jetz sternverdächtig ;)

0
@ziuwari

Dabei befindet Jupiter sich gerade in relativ enger Konjunktion mit Uranus. Um 21h auf 150°/152° Azimut in SSO im Sternbild "Fische".

Nur, dass man den mit freiem Auge nicht sehen kann.

0
Jupiter

In unserem Sonnensystem gibt es nur 2 Planeten, die so hell zu sehen sind: Jupiter und Venus. Die beiden anderen, die mit bloßem Auge zu sehen sind, Saturn und Mars, sind wesentlich kleiner. Außerdem wäre der Mars an seiner auffällig rötlichen Farbe sofort zu erkennen.  Leider habe ich kein Bild von den Nächten im Okt. 2010 mehr zur Verfügung. Ich denke aber entweder Jupiter  oder Venus.


Jupiter

Der Mars kann es nicht sein! Mars ist wegen der Nähe zur Sonne und der Flachen Lage der Ekliptik im ganzen Oktober nicht sichtbar! Es kann nur Jupiter sein. Auch Venus ist im Oktober nicht sichtbar! Jupiter ist der hellste Punkt am Himmel, nach dem Mond und der Sonne! Er ist -2,8 mag hell und die Lage passt auch auf deine Beschreibung.

Jupiter

wär gut zu wissen, wann genau du das foto gemacht hast. aber eigentlich kann es nur jupiter sein. hol dir mal das kostelose programm stellarium, dann kannst du selber nachschauen ;)

Jupiter

Der helle Stern um Mitternacht im Süden ist für die nächsten 2-3 Monate der Jupiter. Mars ist derzeit nur mehr ganz kurz am Abend sichtbar, wenn überhaupt.

Im Dezember ist Jupiter allerdings dann nur mehr am Abend zu sehen weil er jeden Tag ein bisschen früher untergeht.

Wenn der Stern weit oben ist kann es die Venus sein. Die Venus befindet sich im Dezember meistens neben dem Mond.

Venus Dezember 2008 - (Astronomie, Sterne, Himmel)
oder irgend was anderes? vielleicht'n Glühwürmchen des mich jetz seit ca. nem Jahr verkohlen will xD

hallo,ich sehe dieses licht ebenfalls,ich frage mich seit tagen was es ist..selbst für den polarstern zu gross..

Das ist Saturn!
(N bisschen späte Antwort, aber im Sommer steht im Süden der Saturn.)

0
Mars

Venus könnte es auch sein. der Polarstern ist doch Venus...

nee.. der polarstern is auch nordstern genannt ;) und ist genau richtung norden ;) ... den kenn ich eh schon :D gg

der is ja leicht zu ermitteln dank dem großen und kleinen Wagen / Bären

0
@SabslPhotograph

Stimmt nicht 100%ig, dass der Polarstern genau im Himmelsnordpol steht. Er ist vom diesem Pol ein winziges Stückchen entfernt, aber so wenig, dass man selbst bei einer jahre- oder gar jahrhundertelangen Belichtung keine Bewegung feststellen könnte.

0

Ja und die Sonne ist der Mond, aber nur in der Nacht und nur wenn man betrunken ist oder umgekehrt.

0
oder irgend was anderes? vielleicht'n Glühwürmchen des mich jetz seit ca. nem Jahr verkohlen will xD

hallo,auch ich sehe diesen stern der so hell leuchtet dass ich es kaum glauben kann.polarstern???ich glaube nicht!!!

Der Polarstern ist es auf keinen Fall, der steht nämlich fast genau im Himmelsnordpol und nicht im Süden. Außerdem ist er nicht sonderlich hell.

0

Es ist der Saturn!

0

die angegebenen planeten sind nicht sehr sichtbar aber venus könnte es sein ob er von uns aus gesehen südlich liegt weiß ich leider nciht

hmm... also soviel ich gelesen hab bis jetz ...

kann man die venus sehen... soll aber angeblich nicht so hell sein... hmm..

0
Jupiter

Im Süden kann es ja nicht der Nordpolarstern sein - ansonsten hätte ich auf den getippt.

der polarstern ist nicht besonders hell, eher unauffällig

0
Mars

ich bin mir nicht sicher, schätze aber Mars =) die Letzte Antwort gefällt mir auch gut =D

also ich hab mir auch immer gedacht es wär der mars... aber heut hab ichs dann mal gegoogled weil ich gewissheit drüber haben wollt...

aber bis jetz hab ich wiedersprüchliches gelesen in den ganzen foren...

aber inzwischen tipp ich auf ein tollwütiges riesen glühwürmchen xD

0
@Viviimehalsdaas

Also, da liegst du bei deinen beiden Antworten daneben! Venus und Mars, sind beide im gesammtem Oktober unsichtbar.

0
Jupiter

Das war Jupiter zu 100% Mars ist im Norden, Venus und Saturn auch.

LG CS Sebastian

Saturn ist im Süden, Mars im SSW und Jupiter im Westen(im Sommer)

0

es ist Venus, der abendstern.....der erste der abends läuchtet.........;-)

die venus kannn nachts nicht im süden stehen, da sie näher an der sonne ist als die erde.

auf dem foto von sabs steht sie am morgenhimmel, also im osten

0

nein die venus ist der abenstern und relativ sichtbar

Venus ist ziemlich unsichtbar! Umzwar den ganzen Oktober über!

0

Was meinst du eigentlich mit " relativ sichtbar " ?

Abgesehen davon, dass man die Venus derzeit weder relativ noch absolut sehen kann.

0

Er hat unsichtbar geschrieben😌

0

Was möchtest Du wissen?