Helle Haut im Winter, dunkle im Sommer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das ist Unfug! :D Die Hautfarbe hängt einzig und allein von den Genen ab. Wenn Du "weiße" Eltern hast, dann bist Du auch weiß. Wenn deine Eltern (oder zumindest ein Elternteil) einen südländischen "Touch" hat, dann besteht die Möglichkeit, dass das Kind entweder ganz weiß ist, oder auch diese leichte Bräune hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sommer und Winter erleben alle Menschen gleichzeitig, unabhängig von der Jahreszeit der eigenen Geburt. Und jeder entscheidet ob wie wie stark er seine Haut den Sonnenstrahlen aussetzt, unabhängig vom Geburtsdatum. Und die genetische Veranlagung spielt auch noch eine Rolle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Hautfarbe ist eine Sache der Pigmente und nicht der Jahreszeit . Wünsch dir einen schönen Wochenbeginn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, haben sie nicht.

Braune Menschen, die du im Winter antriffst, werden immer heller aussehen, als im Sommer wenn die Sonne scheint.

Eine Bräune hält nicht ewig, denn man muss sich hegen und pflegen :P

Es kommt eher auf das Land und die Gene an! : )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

demnach müsste ich mitten im winter geboren sein. ich bin weiß wie eine wand.... aber ich hab im Juni !!!

lg, anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Commodore64
10.10.2011, 09:15

Geht mir genau so! Vielleicht kommt es auf die Urzeit an, ich bin nachts um 0:24 geboren worden, da scheint keine Sonne!

0

Ja , darum sind alle Farbigen, die im Winter geboren wurden weiß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Oberrheingraben
10.10.2011, 04:11

Die richtig Schwarzen sind im Juli geboren, die meisten Europäer zwischen Oktober und Februar...

0

Warum sollten sie? Oder scheint etwa die Sonne in den Mutterleib?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?