helle haut hässlich?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wen definierst du denn unter "alle"? Kann mich dem nicht anschliessen, also sind es schon gar nicht mehr alle^^ So ein quatsch, und die anderen "alle" sagen, dass dunkle Haut nicht schön ist oder wie? Wenn deine Mischung "nicht gehen wuerde", dann wuerde es dich so wohl auch nicht geben^^

Hab auch eine sehr helle Haut. Persönlich mag ich die sehr dunkle Haut der Afrikaner sehr, aber ich habe ja keine Chance, so eine zu bekommen. :D Wenn die jemand sagt, helle Haut sei häßlich, dann ist das nur ein momentaner Modetick. Früher war helle Haut sogar mal ein Schönheitideal! Je heller desto besser! Heute mag das anders sein, aber nur für wahrscheinlich höchstens ein paar Jahre. Ändere deine Haut nicht, weil dir jemand sagt, das wäre hässlich. Irgendwann sagen die dir wieder, deine Haut ist schön und dann bist du traurig, dass du im Sonnenstudio oder wo auch immer warst...


im Gegenteil das gilt mittlerweile in vielen Ländern sogar als Schönheitsideal!:)

das ist ansichtsache ich sehe auch so aus "haare sind getönt und die augen nicht ganz so grün" und ich mag es

In Asien gilt blass als hübsch. Es ist Geschmacksache . Es muss ja auch zum typ passen. Ich finde diese Sonnenstudio gebräunten Hautfarben nicht mehr schön wenn man zu oft geht

Egal welche Hautfarbe, jede Hautfarbe ist schön und man wird so geboren. Das wäre ja schon rassistisch wenn man sagt, helle Haut ist hässlich...

Jede natürliche Hautfarbe ist wunderschön und deine eigene die,die am besten zu dir passt und dich schön und einzigartig macht!

Quatsch, solang du nicht aussiehst wie eine leiche. Aber wenns dich stört leg dich im sommer schön in die sonne

Manche Negroide, sogar sehr Prominente wie z. B. Michael Jackson haben schon krampfhaft versucht ihre Haut aufzuhellen!

ich persönlich mag gebräunte hat nicht... deswegen bin ich ja auch so weiß wie ein geist ._.

Was möchtest Du wissen?