Helle haut, dunkle augenbrauen welche haarfarbe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo terrybond :-)

 

Spontan würde ich dir wieder ein mittelblond empfehlen, evtl mit ein paar Highlights in einem helleren Blond.

Aber einen kühleren Blondton, keine Goldtöne. Und darauf achten, dass du ein Farbspiel hast, also nicht nur in einer Farbe färbst. Deswegen die Highlights (Strähnen).

So fallen auch die dunkleren Augenbrauen nicht so auf.

DIe Augenbrauen sind bei Blonden meistens dunkler. Das ist natürlich, weil der Ansatz meistens dunkler ist als die Längen und Spitzen. Und wenn du mal genau schaust, müssten deine Augenbrauen dieselbe Farbe haben, wie dein natürlicher ANsatz ist, oder?

Du kannst dir aber auch die Augenbrauen färben ( in deinem Fall heller) aber, ich finde, das sieht dann bestimmt unnatürlicher aus, als sie so zu lassen, wie sie sind.

Lass dich am besten von einem Friseur beraten, welche Blondtöne er dir rät, er sieht dich und kann auch anhand deiner Hautfarbe den richtigen Ton finden.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen :-)

 

 

 

 

rottöne sind wieder voll im trend.
mahagoni zum bespiel.
die ersten paar tage ist die farbe seeehr intensiv,nach ein paar mal waschen hat mAn dann ein richtig schönes rotbraun.. (so wars bei mir jedenfalls ^^) 

dann färb sie dir wieder braun. wenn du kein selbstwertgefühl hast, geh bitte zum arzt.

zwischen mittelblond und braun gibt es ja noch vieles. mach sie nicht ganz so dunkel, oder braun mit strähnchen ( nicht zu hell)

Am besten läßt du dich vom Friseur beraten.

Was möchtest Du wissen?