Helle Haut - Was für Rouge verwenden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi, ich würd zuerst mal analysieren, ob ich ein warmer oder kalter Typ bin. Für mich persönlich ist die Hautfarbe da am entscheidensten. Also hat deine Hautfarbe eher einen warmen Unterton (gelblich) oder eher einen kalten Unterton (zb auch rötlich), find das total wichtig. zB wenn warm würd ich es mit einem apricot-ton probieren, wenn kalt, dannzB mit einem kalten roseton. Aber auf alle Fälle, wenn man helle Haut hat, soll das Rouge, finde ich, ja nicht zu dunkel sein - nur ein Hauch. Ich mach mir zu Bsp mit dem Lippenkonturenstift oder dem Lippenstift einen Strich über die Wange und verwisch das dann gut. LG Korinna

ich find es kommt ganz drauf an .. ! ;) also wenn man ein eher süßes Outfit an hat, würde ich zum rosa Rouge greifen. Bei einem 'sexy' Outfit (Party, Disko ..) würde ich Bronzer nehmen ! Aber auch sonst kommt es voll auf den Typ an. Es muss halt passen + nicht aufgesetzt wirken.

Hey, habe grade deine Frage gelesen, und hab vor ein paar Wochen eine Seite entdeckt, auf der man sich super Schmink-Videos anschauen kann.

Ich hatte nämlich immer das Problem, dass es so extrem viele Videos auf Youtube gibt und da auch viele dabei waren, die nicht gut waren.

Die Seite heißt : makeupvideos.de

Schau also mal drauf, falls du noch mehr Tipps brauchst.

Zu deiner Frage gibt es auf der Seite auch mehrere Videos, hier der Link:

http://makeupvideos.de/schminktipps-make-up-videos/foundation/246-foundation-routine-fuer-helle-hauttypen-mit-bobbi-brown-

In der Kategorie MakeUp-Foundation findest du noch mehr

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)

Ich würde, wäre ich ein Mädchen, bronze nehmen

Rosé. Ist einfach schoener.

Was möchtest Du wissen?