Helix zugewachsen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist nicht ungewöhnlich sondern ziemlich normal - nicht grundlos gilt Schiessen am Ohrknorpel als grob unsachgemäß und ist nicht erlaubt!!! Zudem ist es nach wenigen Wochen auch noch laaaange nicht abgeheilt gewesen.

Sei froh wenn es schnell und glatt verheilt - dann kannste bald zu einem richtigen Piercer gehen und es dir neu stechen oder besser noch punchen lassen :-)

Professionell gemachte Löcher sind dann auch viel stabiler :-)

Ich kenn diese "Helix" selber nicht wirklich , aber das klingt nach einer Entzündung oder einer Infektion , eine Schwellung des Gewebes kann auftreten , was für dich vllt so vorkommt als wär da kein loch mehr , du solltest auf jeden fall zum Doc gehen wenns ne infektion ist (mit was auch immer) kann es sehr gefährlich werden . Du brauchst nichtmal eine Schwaches immunsystem oder sowas zu haben villeicht ist die infektion durch die wunde in den körper gekommen , Fieber hast du nicht oder ?

Ein Helix braucht ja auch viel länger zum Abheilen....und grade Schießen lassen ist nicht gut :/ am besten du gehst zum Piercer damit.

Was möchtest Du wissen?