Helix und piercing wie bekomme ich meine eltern überredet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Magnetschmuck fürs Ohr, der wie echte Stecker aussieht (google mal fake earrings). Kauf dir für den Anfang mal sowas, damit sie sehen kann, wie das aussieht. Wenn sie sich an den Anblick gewöhnt hat, fällt ihr die Zustimmung vielleicht leichter. Mir ging es wie dir, nur hat meine Mutter leider erst mit 16 zugestimmt. 😐 Drücke dir die Daumen! 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vlover25
18.05.2016, 08:54

Dankeschön ich schätze mal das werde ich heute versuchen wenn meine Eltern zuhause sind 😧💗

0

als Mädchen wäre die erste Möglichkeit Ohrlöcher stechen zu lassen. Dafür sollte deine Mutter Verständniss haben. 

Manche haben die schon recht früh. Helix und Piercing muss nicht sein, das wird erst mit 18 möglich sein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hannibunnyy
18.05.2016, 08:52

Helix und Piercing muss nicht sein, das wird erst mit 18 möglich sein.

Total falsch.

0
Kommentar von vlover25
18.05.2016, 08:58

Ab welchem Alter geht denn der Helix also mit Zustimmung der Eltern ? 

0

Gar nicht. In deinem Alter hast du dich den Entscheidungen deiner Eltern zu beugen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Helix wird durch Knorpel gestochen. Ein normales Ohrloch (auch die ersten 3-4) nicht. Was meinst du genau?

Mein Helix wollte ich gerne schon mit 13 haben. Ich habe es von meinen Eltern dann zum 16. Geburtstag bekommen, als sich mein Wunsch solange gehalten hat. Das finde ich für ein Knorpelpiercing auch definitiv früh genug.
Wenn es normale Ohrlöcher sind die du möchtest, würde ich von nun an öfters die Sprache darauf bringen. Dafür finde ich dich mit 13 alt genug. Biete an es selber von deinem Taschengeld zu zahlen und suche Infos raus.
Zum Beispiel sollten auch normale Ohrlöcher nicht geschossen sondern am besten beim Piercer gestochen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?