Helix selbst stechen, was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Aber das Geld für die Nadel hattest du schon?

50€ sind jetzt nicht soo viel. Die hat man recht schnell angespart. Leg einfach immer ein Paar Euro beiseite, dann solltest du das recht zügig zusammen bekommen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shardsofluck
30.11.2016, 20:16

Hab viel zu bezahlen, da bleibt nichts über zum sparen leider. Die Nadel hab ich von ner Freundin geliehen.

0

Sparen → zum Piercer gehen → nicht Gesundheit aufs Spiel setzen. 50€ hast du in kurzer Zeit zusammen wenn es dir wirklich so wichtig ist.
Selbst stechen ist das dümmste was du machen kannst tbh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Piercer. Wenn dir deine Gesundheit nicht mal 50 Euro wert ist, dann kann man dir hier auch nicht mehr helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würdest du eine Piercingzange brauchen, die 'quetscht' das Ohr ein so dass die Blutzufuhr etwas geringer ist...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow.. Sorry, aber: nicht schlau!
Spar lieber und geh zum Piercer, bevor Du noch ne Blutvergiftung bekommst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shardsofluck
30.11.2016, 20:17

Natürlich wird die Nadel desinfiziert

0

Was möchtest Du wissen?