Helix (Piercing) mit 14?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Das Helixpiercing wird von vielen Piercern ab 14 gestochen, bei manchen Studios erst ab 16.. Unter 18 brauchst du aber auf jeden Fall immer die Einverständniserklärungen deiner Eltern und mind. ein Elternteil muss beim Beratungsgespräch dabei sein..
  • Wegen den Preisen direkt im Studio anrufen, das ist überall anders..
  • Natürlich beim Piercer stechen lassen! Mit ein bisschen gesundem Menschenverstand könnte man auch selbst drauf kommen, dass es nicht gut sein kann, wenn man sich von irgendeinem dahergelaufenen Schmuckverkäufer irgendwelche Piercings schiessen lässt..
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hab meins beim Juwelier für 15 machen lassen der hat bei mir geschoßen und es hat nooch nach 1 Jahr wehgetan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nach der altersgrenze musst du dort nachfragen, variiert ziemlich und geh zum piercer, stechen ist besser als schießen, das macht den knorpel kaputt, ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu :-)).

Altersbegrenzung:

Vom Gesetz her gibt es da natürlich keine Regelung, vorrausgesetzt es wird dir erlaubt.

Es kommt also allein auf die persönliche Grenze das Piercers an, ein Ohrpiercing mit 14 sollte aber selbst bei seriösen Piercern machbar sein.

Machen die das dann einfach so?

Nein, deine Eltern müssen anwesend sein, ich müsst ein Fragebeogen ausfüllen und unterschreiben, ihr müsst euch ausweisen können und ihr führt ein Aufklärungsgespräch.

Wie viel kostet es?

Die Preise sind überall anders, von 35-75€ hab ich beim Helix schon alles gesehen, bei mir kostet es 50€.

Schießen oder stechen?

Bitte lass es dir auf keinen fall schießen! Der Schmuck ist schmutzig, es wird schmutzig gearbeitet, der Schmuck löst oft starke Allergien aus da er weder hochwertig verarbeitet noch aus ein Hypoallergenes Material ist. Bitte lass es dir unbedingt beim Piercer stechen oder besser sogar punchen!

Ist das schießen illegal?

Leider Gottes nicht da du es schriftlich erlaubst, man dürfte dir auch die Hand abhacken wenn du es vorher schriftlich erlaubst^^.

Wenn du noch Fragen hast kannst du dich jederzeit bei mir melden :-)).

Allerliebste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?