Helix-Piercing eitert und schmerzt.

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du hast doch bestimmt eine Nummer vom Piercer bekommen, oder? Also ruf an oder schau im Studio vorbei, damit er sich das anschauen kann.

Womit desinfizierst du, und tust du das regelmäßig morgens und abends? Hat der Piercer Dir denn nichts mitgegeben oder aufgeschrieben? Zur Not ein besseres Studio suchen und das Piercing da anschauen lassen.

Nur nicht den Schmuck rausnehmen, anfassen oder dran drehen! Auf saubere Handtücher und frische Kopfkissenbezüge achten oder das Kissen in ein frischgewaschenes Shirt stecken.

Es kann auch sein, dass das, was du für Eiter hältst, Wundflüssigkeit ist. Ist die Flüssigkeit denn klar oder gelblich?

Ich hab auch einen Ring im Helix - wenn der klein ist, sollte das keine Probleme machen.

Ich desinfiziere morgens und abends mit Octenisept Lösung und trage außerdem danach Tyrosur Gel mit einem Wattestäbchen auf.

hast Du den Ring oder einen Stab drinnen ?? (der Stab heilt schneller ab) Du kannst nur weiter desinfizieren udn wenn es am Montag nicht besser ist, ab ins Studio udn erneut vorstellen

Also ich hatte bis vor kurzem auch ein helix und am besten heilt es mit octenisept spray ab der desinfiziert und hat bei mir auch geholfen (bei einem andren piercing) aber es war dann am nächsten tag auch gleich weg also wenns nicht besser wird würd ich zum piercer gehn. was ich ziemlich unverantwortlich finde is dass du gleich am anfang einen ring reinbekommen hast weil eigentlich müsste am anfang ein stab drinsein, ich habe nämlich auch gleich zu beginn einen ring reinbekommen und das ist mir nach einem jahr dann rausgewachsen und die piercerin wo ich danach immer war meinte dass so etwas nicht sein darf.

Helix Piercing entzündet und angeschwollen?

Also vor 4 Monaten hab ich mir ein Helix Piercing stechen lassen und hatte mit diesem auch keine Probleme. Seit ein paar Tagen schmerzt es ein bisschen und krustet auch. Heute wollte ich die Kugel wechseln(hab ich dann doch lieber gelassen) und seit dem tut es so weh und ist angeschwollen und blutet auch ein bisschen. Ich kann erst nächste Woche zu meinem Piercer gehen. Und jetzt zu meiner fragen, sieht das Piercing normal aus also das es so weißlich angeschwollen ist. Oder hat sich das Piercing entzündet? Danke schön mal im Vorraus

...zur Frage

tragus piercing entzündet! hilfe!

hey leute, ich habe mir genau heute vor 4 wochen ein tragus piercing und ein helix stechen lassen. seit gestern ist das tragus piercing jetzt entzündet. es hat sich so ein kleines bläschen gebildet, das anscheinend mit blut und vielleicht auch etwas eiter gefüllt ist. meine mutter ist krankenschwester und meint ich soll es einfach weiter mit octenisept reinigen (das wurde mir vor 4 wochen von meinen piercer geraten und das verwende ich auch von anfang an). doch ich denke ich sollte vielleicht eher mal beim piercer vorbei schauen und mich von ihm beraten lassen. in drei tagen habe ich etwas wichtiges vor und hoffe dass mein ohr bis dahin schon besser verheilt ist (sieht nämlich nicht so schön aus...). ich bräuchte echt hilfe, sollte ich eher zum hautarzt oder zum pircer (ich will mien piercing auf jeden fall behalten- ich liebe es!)? oder mit was sollte ich es am besten behandeln ? ich wäre für schnelle(!?) hilfe echt dankbar! ich würde nämlich schon heute was dagegen unternehmen wollen. vielen, vielen dank !!

p.s.: das piercing tut übrigens soweit nicht wirklich weh oder so und ist bis jetzt auch sehr gut verheilt.. ( also bis gestern eben)

...zur Frage

helix-piercing verheilt nicht...

Hallo, ich habe mir vor ca. 3 monaten ein Helix schießen lassen. Ja ich weiß, dass das blöd war, aber jetzt kann ichs ja auch nich mehr ändern. Auf jeden Fall lief eig alles ganz gut, mein Ohr war halt nur n bisschen gerötet. Jetzt ist es auf jeden Fall immer noch oben ziemlich gerötet und es eitert ein wenig. Ich war auch schon beim Piercer und der hat gesagt ich solls noch 3 Monate drinn lassen, nich drehen und schön desinfizieren, was ich auch mache. Nun wunderts mich halt aber, warum mein Ohr immer noch rot ist und es tut auch manchmal n bisschen weh. Sollte ich es vielleicht lieber rausnehmen und zuwachsen lassen oder denkt ihr, dass es verheilen wird. Ich will halt nicht, dass es noch schlimmer wird, deswegen würd ichs auch rausnehmen. Wer hat da Erfahrung und kann mir weiter helfen?? Danke im Vorraus

...zur Frage

helix piercing entzündet schmerz eiter hilfe

Heyho. Also ich fange mal ganz von vorne an :D Letzten November habe ich mir einen Helix piercing stechen lassen. Alles ist gut verheilt,hatte nie probleme damit. Vor ca. 1 Woche habe ich mir einen 2. Helix,paar cm unter dem 1., stechen lassen. In den letzten Tagen hat es so sehr geschmerzt und ich dachte dass es dass neue piercing sei. Beim genaueren Betrachten im Spiegel fiel mir auf,dass nicht der frisch gestochene Helix entzündet ist,sondern der "alte" (Den,den ich schon seit november hab)...Es tut weh wie die Hölle, bei jeder kleinsten berührung könnte ich schreien. Das Ohr ist rot und,ich bin mir nicht sicher,aber ich glaube es Eitert auch ein wenig. Mein Freund hat mir vorgeschlagen,in die Apotheke zu fahren und da eine Salbe etc. Zu holen. Könnt ihr mir da irgendwie weiter helfen oder mir Tipps geben?

...zur Frage

Helix piercing , schmerzt und eitert! was ist das?

Ich hab mein helix jetzt seit einem halben jahr , ich hab das auch schon wechseln lassen und jetzt hab ich mit dem neuen piercing probleme.. irgendwann hat sich wildfleisch gebildet , und die meinten ich soll tyrosur draufmachen . dann mach ich das jetzt seit einer woche und jetzt kommt da relativ viel eiter raus und ein ganz kleines bisschen blut, aber das wildfleisch ist jetzt kleiner .. was ist das ??? sollte ich das neue piercing raus tun ??? ich wollte morgen zum piercer damit .. bitte hilft mir !!

...zur Frage

Hilfe Tripple helix eitern blutet und krustef:(?

Hallo!
Ich hab mir vor 1 minat ein tripple helix stechen lassen und jetzt hat sich wildfleisch gebildet, es blutet,  eitert und krustet und da ic bis sonntag in irland bin knn ich auch nicht zu meinem piercer :( was soll ich tun? ich hab die krusten entfernt und mit einem wattestäbchen und desinfektionsmittel das blut und den eiter weg gemacht... das ist jetzt seit 1 woche so..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?