Helix nun schon geschossen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich denke, wenn Du keine weiteren Probleme damit hast, ist das nicht schlimm. Bei mir war es auch so, dass es einige Zeit gedauert hat, bis ich wieder auf der Seite, wo es geschossen wurde, schlafen konnte (habe es allerdings beim Piercer stechen lassen). Ich weiß nicht mehr wielange, aber so ca. 1-3 Monate, das kommt ja immer darauf an, wie empfindlich man gegen sowas ist. Deine Haare waschen kannst du natürlich. Ich durfte nur am ersten Tag, also, an dem Tag, wo es gestochen wurde, besser nicht duschen. Habe dann aber am nächsten Tag geduscht und es war nichts auffälliges oder sonstige Schmerzen oder sowas. Eben nur, wenn man dran kommt oder darauf schläft :-) Liebe Grüße

Margi97 29.10.2012, 17:06

ich schlief gestern nun die zweite nacht damit & konnte wieder darauf schlafen. Also so einigermaßen (: Ich denke, wenn da was kaputt wäre, würde es wehtun..

0

tja die einsicht kam wohl zu spät. Eigentlich ist das schießen lassen schon verboten, bei mir in der Umgebung wird das nicht mehr gemacht. Naja, du musst jetzt gucken wie es sich entwickelt ich konnte nach 3 / 4 wochen wieder draufschlafen, anfassen, ohne probleme.Habs beim Piercer machen lassen

Das war ein riesen Fehler. Solltest dich vorher informieren. Dein Knorpe ist für immer zerstört. Auch wenn du jetzt keine Probleme hast, kann es sein das du in einigen Monaten, vllt auch Jahre dann irgendwas mit dem Ohr haben wirst, es kann sich jederzeit entzünden.

Was möchtest Du wissen?