Helix nach 3 Monaten wechseln?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe mein Helix nach knapp einem Monat wechseln können. Trage aber seit knapp 2 Jahren über Nacht immer noch meinen Gesundheitsstecker!
Viel Spaß mit deinem neuen Helix! 👍🏻👍🏻

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)

Mir hat meine Piercerin damals gesagt , dass ich meinen Helix frühestens nach 3 Monaten wechseln kann. Einen Ring oder ein Hufeisen aber erst nach mindestens 6 Monaten tragen kann, je nachdem wie gut es verheilt . Ich habe dann nach 3 Monaten eine Glitzer Kugel auf meinen Stecker machen lassen  und nach 6 Monaten einen Ring bekommen :)

Ich glaube wenn du nach 3 Monaten einen neuen Stecker oder eine andere Kugel willst, sollte das kein Problem sein, mit einem Ring oder anderem Schmuck solltest du aber wohl noch warten.

LG Fairytale28

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meine Knorpelpiercings ein Jahr drinnen gelassen, irgendwann gewöhnt man sich an den Stecker :D und kann sich dann auf das Neue ohne Schmerzen freuen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Piercings verheilen bei jedem unterschiedlich schnell.

Wenn du denkst, dass es verheilt ist bzw, dass du damit keine Probleme mehr hast, dann kannst du es natürlich wechseln. Geh' es aber langsam an, sprich, trag den neuen Stecker tagsüber, und Abends und zum schlafen benutzt du noch den Gesundheitsstecker, dass dein Ohr sich daran gewöhnen kann.
So wirst du auch keine bösen Überraschungen bekommen. :-)

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe auch einen Helix und meine Piercerin meinte, dass ich den Stecker theoretisch nach 3 Monaten wechseln kann. Okay, es tut bei dir jetzt im Moment nicht mehr weh, heißt aber nicht, dass es abgeheilt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?