Helix ab wieviel Jahren?

3 Antworten

In der Regel ab 18
Mit schriftlicher Einverständnis der Eltern (diese müssen meistens auch dabei sein und was unterschrieben) ab 14

Normale ohrlöcher sogar schon direkt nach der Geburt im Krankenhaus (viele sind zwar dagegen aber als so kleines Kind bekommt man das eh nicht mit und wenn es einem später nicht gefällt lässt man es einfach in ruhe)

ohne Einverständnis: ab 18

mit: in der Regel ab 14 (gibt keine gesetzliche Regelung, ist die Regelung die die meisten Piercer akzeptieren)

Ich glaube mit dann ist das ab 16

0
@Raphael14kuki

ne, das gilt für Tattoos ;) Sind aber wie gesagt sowieso nur übliche Grenzen, in Theorie gehen Piercings sofort ab Geburt

0

Was möchtest Du wissen?