helft mir meine Eltern schlagen mich

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst ruhig zum Jugendamt gehen, ich bin auch schon hingegangen gut ich war 17. Weis das sonst irgendjemand, Freunde, Lehrer, Verwandte? Du kannst auch jemanden mitnehmen und mit rein nehmen. Sie hören sich an was du zusagen hast, werden sich mit deinen Brüdern unterhalten auch mit deinen Eltern. Du kannst ihnen auch sagen das du bei deinen Brüdern bleiben willst und falls es kommen sollte das ihr zusammen in eine Pflegefamilie kommt.

Okay, wie schlagen sie dich? prügeln sie dich oder gibts einen "Klaps" auf den Po?

Ruf mal da an:

0800- 116111

kostet nicht, brauchst keinen Namen zu sagen und das ist ein Sorgentelefon. Da kann man dir bestimmt weiterhelfen.

Du sollst ja nicht weggenommen werden, sondern deine Eltern sollen mit jemandem reden, damit sie verstehen, dass das falsch ist.

Das Jugendamt will HELFEN nicht Kinder von daheim wegnehmen. DAs machen sie nur wenn es gar keine andere Chance gibt und passiert auch nicht so schnell. also keine Sorge!

Eine Freundin wurde von ihren Eltern krankenhausreif geprügelt, da war sie erstmal woanders. Eine andere Freundin hat manchmal Ohrfeigen bekommen, da hat das Jugendamt jemanden nach hause geschickt und GEREDET. danach wurde alles besser.

Kopf hoch, wird schon. Du musst nur anrufen, dann kümmert sich jemand.

Was möchtest Du wissen?