Helft mir! Habe ich Phimose?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist wichtig, dass du deine Vorhaut auch ohne Schmerzen und Problem zurück ziehen kannst, wenn dein Penis steif ist. Du kannst es ja erst einmal mit Dehnen deiner Vorhaut versuchen. Bei einer leichten Phimose könntest du damit Erfolg haben. Allerdings geht es auch nicht von heute auf morgen. Etwas Geduld und Ausdauer brauchst du dabei schon. Ich empfehle dir dazu Folgendes: Zieh deine Vorhaut so oft es geht zurück, zum Beispiel auch beim Pinkeln. Vor allem zieh sie soweit es geht zurück, wenn dein Penis steif ist. Mach es, wenn du im Bett liegst, da hast du Zeit und bist allein. Ich denke, wenn du es oft genug machst, gewöhnt sich dein Penis daran und auch deine Vorhaut dehnt sich dabei. Das kannst du auch noch mit speziellen Salben unterstützen. Frag danach in der Apotheke. Wenn du damit Fortschritte erzielt hast, dann versuche mal folgendes (diesen Tipp bekamen wir mal von einer Kinderärztin, weil einer unserer Söhne auch eine leichte Phimose hatte): Zieh deine Vorhaut bis hinter die Eichel zurück, wenn dein Penis nicht steif ist und dann lass sie zurück bis dein Penis steif ist. Nun wirst du feststellten, ob das problemlos und ohne Schmerzen möglich ist. Geh jetzt den umgekehrten Weg und mach sie aus dieser Situation heraus wieder nach vorne über die Eichel. Wenn das gut klappt, zieh sie nun wieder zurück usw. Gelingt dir das jetzt gut, dann hast du deine kleinen Schwierigkeiten durch Dehnung und Übung überwunden. Bei einer leichten Phimose ist das möglich, ohne dass die Eichel abgeschnürt wird. Sollte das Problem aber bleiben und du durch Dehnung keine Besserung erzielst, dann geh zum Arzt. Eine Beschneidung wäre dann das Beste und löst dein Problem im wahrsten Sinne des Wortes relativ schnell und sicherlich auch zu deiner Zufriedenheit. Eine Beschneidung hat nicht nur Nachteile. Und für einen erfahrenen Arzt ist das eine fast alltägliche Angelegenheit. Alles Gute!

Matzko 25.03.2012, 13:34

Danke für den Stern. ich freue mich, dass ich dir helfen konnte.

0

Du hast eine sogenannte unvollständige Phimose, weil du sie ja im schlaffen Zustand zurückkriegst.

Erstmal: Versuch weniger stark zu Onanieren, bzw. behutsamer vorzugehen - Narben verengen deine Vorhaut noch stärker, was dich nicht weiterbringt.

Du kannst deine Vorhaut dehnen - das ist schmerzfrei, dauert 4-5 Wochen und hilft in sehr vielen Fällen. Beim Dehnen musst du aber aufpassen, dass sich keine Risse bilden, denn die bringen nix ;)

Ich hänge dir mal ne Anleitung dazu an.

Von einer Beschneidung rate ich dir ab. Es gibt andere Möglichkeiten, das ganze mit einer OP zu behandeln - eine Beschneidung bringt zuviele Nachteile mit sich.

Lg

CalicoSkies 22.03.2012, 19:26

Konservative Dehntherapie einer Phimose

Die Vorgehensweise setzt auf die Regelmäßigkeit, welches die oberste Grundregel der Dehntherapie ist - keine Dehntherapie nützt was, wenn man sie nur sporadisch oder halbherzig durchführt, da das Gewebe nur durch die regelmäßige Dehnung Zellen neubildet, woraus sich dann der Erfolg des Dehnens ableitet.

Die Vorgehensweise ist denkbar einfach:

  • Die Vorhaut bis zur Spannungsgrenze zurückziehen (soweit wie es ohne Schmerzen geht)

  • Dort 20 Sekunden festhalten und wieder vorschieben.

  • Die Prozedur 20-30mal ausführen.

Hier ist es auch nützlich, wenn man die Prozedur mehrmals auf den Tag verteilt oder sie in der Badewanne durchführt, da die aufgeweichte Haut geschmeidiger ist, wenn sie mit Wasser durchtränkt ist.

Vorteile hiervon sind natürlich, dass das empfindliche Gewebe komplett erhalten bleibt und es zu keinem Eingriff kommt. Da diese Therapie bei bis zu 95% aller Jungen zum Erfolg führt, ist sie immer zu empfehlen.

[Quelle: http://www.med1.de/Forum/Vorhautprobleme/580554/]

0

Geh zum Kinderarzt oder Urologen und lass die es anschauen. Wenn sich Risse bilden ist aber eine Beschneidung (und zwar komplett, weil Teilbeschneidungen Pfusch sind) die beste Lösung.

Dehnübungen helfen in dem Fall nicht sind unagenehm und schmerzhaft und führen durch Risse zur weiteren Verengung!

Zur Untersuchung kannst Du mit Deiner KV-Karte auch erstmal alleine gehen, aber im Prinzip wäre es gut wenn Du Deine Eltern informierst.

CalicoSkies 28.03.2012, 00:44

Das ist Quatsch, da sowohl Dehnen als auch eine Salbentherapie vom Arzt ausreichend hohe Erfolgschancen aufweisen.

Eine Beschneidung ist bei einer Phimose nicht indiziert.. es gibt genug Wege, anders zu behandeln.

0

Du hast eine leichte Phimose. Geh zum Arzt (Urologen), der hilft dir weiter.

Zum Arzt aber das weist du schon lange ,es ist Leichter für dich deine Frage hier zu Stellen ,nur kann keiner dich Operieren

Was möchtest Du wissen?