Helft mir bitte! ich muss ne Biographie über ne berühmte Person machen,

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

interessierst du dich für schmuck oder makeup, mode oder so? bei der moder nehm coco chanel oder make up mary astor( heisst sie glaub ich).

welche hobbies hast du? schau mal ob es berühmtheiten dazu gibt. dann wird oft die person die man beschreibt interessanter, weil man gemeinsamkeiten entdeckt oder unterschiede zu einem selbst. gibt es einen einwohne rin deiner stadt, der bekannt ist, wäre azch interessant, wenn du dann erfähst wo gewohnt hat, schule besucht und ähnliches

Dann mach' die biographie von Deinem Papa oder Deiner Mama. Also ich hab das so gemacht und gesagt, dass das für mich die einzigen wirklich berühmten Menschen sind. Sie ziehen mich auf und sorgen für mich. Was kann wichtiger sein als das?
.
Ausserdem hab ich so gaaaanz viel Neues über meine Eltern erfahren, was ganz toll ist. Wenn man hört, wie die Eltern zur Schule gingen und so, war schon cool.

-schreib doch was über die dichterin ingeborg bachmann. dein /e lehrer/in/nen werden höchstwahrscheinlich allein schon über die auswahl der D/ KATEGORIE / LYRIKERIN PLUS vermutl. ziemlich angetan, int. ...sein. -ingeborg bachmann ist die kärnter /at/dichterin, eine der bekanntesten lyrikerinnen und...../halt dichterinnen/der zeitgenössischen deutschen sprache. sie schreib z.bsp. "das 30.jahr" "gr.bären",etc,etc./sie war bei der gruppe 47, sie war liiert mit dem schweizerisch. dichter max FRISCH/ und nach ihr ist der in lit.kreisen berühmte jährliche ingeborg-bachmann-preis benannt./ps:max FRISCH wäre auch keine schlechte idee, aber gehe ich recht in der annahme,dass du eher was über eine interessante frau schreiben willst??!!also auf zur recherche!!...-...-...

Nimm Mary Quand, die Erfinderin des Minirocks. Oder Naomi Campbell, Model und Diktatorenmuse.

Setz dich mal mit meiner Sekretärin auseinander, dann können wir einen termin machen für das interview über meine biographie

Da gibt es ja taaauuuuuuseeeend Leute! ;) Ich schreib mal, was mir gerade so einfällt: Der Dalei Dalma, Michael Gorbatschow, Napoleon, Marie Curie (eine Physikerin), Mozart, ein ägyptischer Pharao, Karl der Große, Barack Obama, Thomas Mann, Ulrike Meinhof, der Papst, Angela Merkel, Vincent Van Gogh, Walt Disney, Sophie Scholl, Max Planck, Albert Einstein, ...

Albert Einstein, Albert Schweitzer, Charlie Chaplin, Picasso, Marie Curie, Erich Kästner ...

Nehm doch einfach Hermann Hesse. Über den gibts verdammt viel zu Erzählen. Über diesen Herrn findest du auch verdammt viel in Wikipedia!

Ich musste über Hesse ein Referat halten, worüber ich anfangs gar nicht begeistert war. Aber als ich dann loslegte fand ichs voll cool.

Der Typ is ein Künstler mit einem sehr interessanten Leben!

Was möchtest Du wissen?