Helft mir bitte! Habe ich das richtig gerechnet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zitat: "wenn man eine gesuchte Zahl um 1,5 vergrößert und das Ergebnis verdoppelt, erhält man ein drittel der gesuchten zahl. Zahl"

Ich kann keine Zahl um den Wert >1 Verdoppeln und 1/3 der gleichen Zahl als Wert erhalten! Unmöglich, oder Du hast die Frage falsch gestellt!

klimaretterin96 21.01.2010, 17:42

doch, das geht, bei minuszahlen zum beispiel

0

bei der 1. Gleichung kommt raus x=-8 (durch einfaches umformen)

2.was genau ist mit vergrößern gemeint? multiplizieren oder addieren

klimaretterin96 21.01.2010, 18:25

kannst du die 1. aufgabe vielleicht nochmal rechnen? Weil bei der Kehrrechnung sieht man das es falsch ist

0

Was möchtest Du wissen?