Helfet ihr mir, Außenstehende?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

er ist vermutlich etwas abgeschreckt durch die fragerei, ich würde ihn einfach etwas zeit geben und abwarten auch nicht mehr schreiben oder sonstiges. er kennst dich ja, nach 3 jahren weiß er wie tickst, aber um nicht vollkommen die nase voll von dir zu haben würde ich ihm ein paar tage ruhen lassen, und auch neutral auf seine nachrichten antworten ohne unbedingt herzien oder sonstiges...und du müsstest eventuell an deiner eifersucht arbeiten, damit so ein kontakt abbruch nicht wieder sein muss... lg merry

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TubbiePudding
02.11.2015, 02:55

Was soll ich auf seine Einwortnachricht "Vampirisch." erwidern?

0

Was hat der Autismus damit zu tun ? :D Ich denke das sollte eine Beziehung schon aushalten. Warum sagst du ihm nicht, dass du ihn damit nicht vorführen wolltest und es keine böse Absicht war, und das du gerne mit ihm zusammen Zeit verbringst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TubbiePudding
02.11.2015, 02:58

Gewiss entzweit einen das nicht gleich, aber wenn es dafür Sympathieeinbußen gäbe, könnte er nichts dafür...

1

Entschuldige dich auf jeden Falls du das nicht schon getan hast. Und frag dupion doch Wege  treffe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TubbiePudding
02.11.2015, 02:57

Ich möchte nicht aufdringlich erscheinen. Entschuldigt hab ich mich schon.

0

Was möchtest Du wissen?