Helfen schmerztabletten gesund/krank?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie bewirken eher das Gegenteil. Die natürlichen und wichtigen Symptome des Körpers werden unterdrückt und der Mensch fängt dann an, seinen Gesundheitsstatus zu überschätzen. Das bedeutet dann eine Überanstrengung und eine Verlangsamung der Genesung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von panda24
27.02.2017, 13:51

Als Gegenteil würde ich es nicht bezeichnen, aber ich gebe dir recht, das viele Menschen dann nicht mehr ruhen und sich so unter Umständen noch kränker machen.

Wenn aber jemand Krank zu hause auf der Couch liegt, dann hilft ihm eine Schmerztablette oft, das ganze etwas leichter zu nehmen.

Ich hatte gerade diese nette Grippe die im Umlauf ist und ohne Schmerzmittel hätte ich diese Kopfschmerzen und das Fieber nicht so ausgehalten.

0

Nein, sie maskieren Symptome - man fühlt sich nicht so krank.

Es gibt auch einzelne Schmerzmittel, die als Zweitwirkung Entzündungshemmend sind.

Alle Schmerzmittel sind auch gleichzeitig Fiebersenkend - alleine deshalb geht es einem meist besser mit dem Mittel als ohne.

Man bedenke aber immer, das man Schmerzmittel nicht länger als 3 Tage hintereinander nehmen sollte, sonst können die wiederrum Nebenwirkungen zeigen, die auch nicht so toll sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen Erkältungen helfen keine Medikamente. Möglicherweise werden die Symptome gelindert (so verspricht es zumindest die Werbung), aber die Krankheit selbst bleibt bestehen. Und dauert durch die Einnahme der Medikamente meist länger, als hätte man nichts genommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragenwow
27.02.2017, 13:49

macht aber wenig Sinn... Da wir durch die Medikamente und den medizinischen Fortschritt länger leben können als noch vor 50 oder 100 Jahren...

0

Schmerztabletten sind gefährlich.

Und die bekämpfen keine Krankheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragenwow
27.02.2017, 13:46

Warum sind sie den gefährlich ? Ist es nicht besser ne Tablette zu nehmen anstatt den ganzen Tag starke Schmerzen zu haben

0
Kommentar von panda24
27.02.2017, 13:54

Jedes Medikament ist gefährlich, so ist auch das über die Straße gehen.

Schmerzmittel bekämpfen zwar keine Krankheit, sie können aber die Symptome abmildern.

Außerdem kann man mit Schmerzmitteln ein Überschießen der Körpertemperatur erreichen - dies allein kann u.U. schon Lebensrettend sein.

0

Was möchtest Du wissen?