Helfen Ohrkerzen bei übermässiger Ohrschmalzproduktion?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast Du denn schon mal probiert, Deine Ohren einfach in Ruhe zu lassen? Sie reinigen sich von allein.

Mein Kind hat zu enge Gehörgänge wegen einer OP im Kleinkindalter. Da verstopft das öfter mal.

Mit Ohrkerzen habe ich keine Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maiensee
02.11.2016, 22:18

Ich finde es normal, sich alle 2 Wochen die Ohren zu säubern. Ich hatte letzes Jahr eine Erkältung und das Ohr war entzündet. Seitdem hab ich das Problem.

0

Was möchtest Du wissen?