Helfen Nelken gegen Kopfschmerzen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warum hast du es noch nie ausprobiert - natürlich solltest du sie zerkauen vor dem runterschlucken! 

https://www.welt.de/gesundheit/article153041401/Wie-Gewuerze-gegen-Arthrose-und-Migraene-wirken.html

Eine besondere Wirkung schreibt man dabei Gewürzen zu. Kurkuma, Safran, Ingwer oder Kümmel werden seit Jahrtausenden als Medizin eingesetzt – gegen Entzündungen oder Kopfschmerzen. Mediziner und Wissenschaftler untersuchen immer wieder, wie genau die Stoffe auf den Körper wirken.

Besonders im Fokus steht ein Lieblingsgewürz vieler Betriebskantinen: das Currypulver. Dabei denken die Forscher allerdings nicht an die damit gewürzte Currywurst, sondern den Bestandteil, der dem Pulver seine gelbe Farbe verleiht: Die Wurzel der Kurkumapflanze ist das zurzeit am intensivsten beforschte pflanzliche Substrat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß, dass Nelken gegen Zahnschmerzen helfen. Aber warum probierst du es nicht einfach aus? Du kannst dann ja hier schreiben, ob es geholfen hat oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
johnny007g36 06.10.2017, 15:20

ok... aber ich hoffe trotzdem nicht das ich irgw kopfweh bekomm xD

0

das höre ich zum ersten mal, muss ich mal versuchen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nelkenöl ... ja, damit die Kopfpartie Einreiben.
Gewürznelken (Wirkung des Öles) bei Zahnschmerzen ... helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
johnny007g36 06.10.2017, 15:44

also auf deutsch gesagt nelken helfen gegen kopfweh?

0

Ich kenne das mit den Gewürznelken nur bei Zahnschmerzen. An den Zahn gelegt, hilft das tatsächlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
johnny007g36 06.10.2017, 15:11

da hab ich schon überall geschaut ... aber danke für die antwort :D

0
TheHumanBeing 07.10.2017, 19:06
@johnny007g36

Ich kenn nur Oregano bei Kopfschmerzen. Damit meine ich nicht Marihuana sondern wirklich Oregano. Da es gefäßerweiternd wirkt, kann es somit abhilfe bei Kopfschmerzen schaffen.

Natürlich könnte Cannabis auch helfen, da es einen entspannenden Effekt auf das Nervensystem hat und ebenso gefäßerweiternd wirkt.. aber leider ist das ja Illegal....

0

Also davon habe ich noch nie gehört, aber man kann es auf jeden Fall mal ausprobieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?