Helfen Nahrungsergänzungsmittel wirklich?

7 Antworten

es ist so das man immer wissen sollte für welchen zweck du nahrungsergänzungsmittel einsetzen willst.. wenn du magnesium z.b. nur zr vorbeugung von krämpfen nutzt dann sind diese tabletten völlig ok es reicht aber auch eine gesunde ernährung aus... wen du jedoch auf leistungssort aus bist und wirkliche resultate durch ergänzende mittel erzeilen willst dann solltest du nahrungsergänzungen wie z.b. proteinshakes o.ä. zu dir nehmen...

Das ist wie mit dem Auto.Gönne ihm ein gutes Motoröl und es läuft und läuft,da braucht es keine Zusätze.So ist es auch beim Menschen.Ernähre dich richtig (frische,ausgewogene Mischkost)und du brauchst sowas nicht.

gute nahrungsergänzungsmittel helfen tatsächlich. das problem ist nur, herauszufinden, welche der mittel auch wirklich gut sind. auch hier gilt, gut muss nicht immer das teuerste sein, aber oft ist das billigste auch nicht toll. achte bei deinem kauf darauf, das die enthaltenen mineralien, vitamine etc. tatsächlich aus pflanzen gewonnen und nicht "künstlich" hergestellt werden. es geht hierbei um die sogenannte bioverfügbarkeit der inhaltsstoffe. "künstlich" hergesetllte vitamine werden von körper beispielsweise nur zu einem extrem kleinen teil überhaupt aufgenommen. ob das bisschen dann auch noch vom körper verarbeitet werden kann, ist damit auch noch nicht gewährleistet. die wahrscheinlichkeit, das die guten brausetabletten aus der drogerie eher nicht zu den guten mitteln gehören und die wirkung damit eher "fürs klo" ist, ist ziemlich hoch. auch auf die testurteile der stiftung warentest oder ökotest auf den verpackungen achten (aber auch schauen, in welcher rubrik sie als gut getestet wurden! es bringt wenig, wenn sie nur als "gut verträglich" gelten, sie sollen gut wirken!). wenn du dann etwas gefunden hast, was eben aus natürlichen rohstoffen gewonnen wurde (frag am besten im bioladen oder in der apotheke), dann wirst du auf die wirkung ca. 4 wochen warten müssen, bis der körper die substanzen auch gut und spürbar umgesetzt hat. und erwarte dann bitte keinen urknall-effekt, die wirkung stellt sich langsam ein. so arbeitet die natur eben - langsam, aber nachhaltig!

8

Hi,

das kann man pauschal nie sagen. Mir haben sie bisher auf jeden Fall geholfen. Es gibt mittlerweile unglaublich viele verschiedene Nahrungsergänzungsmittel und genau so viele Anbieter. Da kann es schon schwerfallen, sich für einen guten Anbieter zu entscheiden. Denn ich kaufe zum Beispiel nur bei einem Anbieter den ich schon lange kenne. Hier weiß ich dann auch, dass die Qualität der Produkte sehr hoch ist. Ich kaufe immer alles bei https://www.greenist.de/ . Schaut euch das mal an. Da gibt es so viele gesunde Sachen zu kaufen.

Ich hoffe das war hilfreich.

Liebe Grüße

0

Funktioniert Hypnose wirklich oder nur Einbildung?

Ich lese gerade ein Buch zu Hypnose und ich frage mich immer mehr ob Hypnose wirklich klappt oder ob das alles nur auf Einbildung beruht. Also ich meine dass der jenige dran glaubt, dass der Trance Zustand und die Suggestionen wirklich klappen und es deshalb auch macht, weil er sich einbildet dass es funktioniert. Versteht ihr was ich meine und was meint ihr dazu? Kann jemand wirklich in das Unterbewusstsein des anderen eingreifen oder ist das alles eher auf Glauben und Einbildung aufgebaut?

Danke für Antworten.

...zur Frage

Brausetabletten Ablagerung im Glas, was ist das

Guten Morgen, gerade habe ich eine Magnesium Brausetablette in einem Glas Wasser aufgelöst, auf dem Glasboden war ein weißer "Satz" zu sehen. Meine Frage, was ist das!?

Google hat mir verschiedene Ergebnisse von Kalk bin Mineralien geliefert, was ist es jedoch wirklich, und warum!?

...zur Frage

Schadet es, wenn man zuviel Vitamine und Mineralstoffe zu sich nimmt?

Eigentlich tut man seinem Körper doch was Gutes, wenn man über die Nahrungsergänzungsmittel "fehlende" Vitamine und Mineralstoffe aufnimmt. In den Drogeriemärkten gibt es ja alles als Kapseln, Brausetabletten etc. Die Einnahme kann doch nicht schaden, oder?

...zur Frage

Brausetablette zum Genuss?

Hallo, gibt es Brausetabletten, die man nur zum Genuss trinken kann? Also ohne irgendwelche Nahrungsergänzungsmittel, wie Magnesium oder Vitamin C usw?

...zur Frage

Warum darf man bei Asthma kein Aspirin zu sich nehmen?

Hallo Leute!

Letztens hat meine Freundin nach einem trinkfreudigen Abend über starke Kopfschmerzen geklagt.. da hat wohl jemand zu tief ins Glas geguckt. :)

Da hab ich ihr geraten doch einfach ein Aspirin zu nehmen. Da mir die Brausetabletten selbst immer bei einem Kater helfen. Aber sie meinte sie darf das nicht einnehmen, weil sie schon seit ihrer Kindheit an Asthma leidet.

Den Zusammenhang versteh ich nun nicht ganz? Und sie konnte mir auch nicht wirklich sagen, warum das so ist.

Ist da nun was dran? Oder ist das nur wieder so ein "Märchen", weil es einmal vor zig Jahren ganz zufällig mal einen Zwischenfall gab?

Wisst ihr vielleicht mehr drüber?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?