Helfen Knoblauch-Tabletten gegen gerötete Augen?

2 Antworten

Ich weiss nicht, ob Knoblauch hilft. Ich lebe in Frankreich, da isst man viel Knoblauch. Ist, wie rohe Zwiebeln, gut für's Blut. Riecht aber eben... Hier ist das landläufig und schockt niemanden.

Es würde vielleicht besser tun, sich um die "roten Augen" zu kümmern, finden woher das kommt. Ich bin nicht Arzt, aber hatte mal sowas.

Was sind "roten Augen", bitte ? Sind das rote Blutgefäße im Weissen um die Iris rum ? Das kann gefährlich sein oder werden.

Nehmen Sie regelmässig Aspirin oder sonstige Blutgerinnungshemmer ? Absetzen und zum Arzt gehen, Augendruck messen.

Auch zu viel Vitamin C oder Bluthochdruck kann derart Sachen verhorrufen.

In erster Hilfe können vielleicht Augentropfen mit Borax helfen, bis zum Termin mit'm Arzt. Apotheker fragen.

Ärtzliche Hilfe suchen.

Ich würde dir Augentropfen empfehlen

Danke, ich nehme schon Augentropfen, hab schon verschiedene benutzt. Trotz ärztlicher Betreuung/Beratung hat mir noch nichts geholfen. :/

0

oh das tut mir leid für dich. ein Freund von mir hat das gleiche Problem. Er hat auch alles versucht und nichts hilft.

0

Dauerhaft gerötete Augen,ohne Schmerzen..was kann Ursache sein?

Ich habe nun immer wieder zwischendurch gerötete Augen,mal mehr,mal weniger...Es ist IMMER mein rechtes Auge.. :-( Ich habe dann aber keine Schmerzen,bis auf heute.Heute hatte ich zwischendurch immer so eine Art Fremdkörpergefühl im Auge und es brannte zwischendurch etwas...Nun,wo ,meine Linsen raus sind,ist es okay,nur noch immer rot....Hattet ihr das auch mal?? kann sowas zb vom Solarium kommen ? Ich habe einen Gesichtsbräuner hier zuhaus,kann das der Grund sein? Seitdem ich ihn benutze,habe ich diese roten Augen,aber halt nur rechts...Oder kann das durch zuviel Stress kommen??

...zur Frage

Wie lange wirkt der Verzehr einer Knoblauchzehe?

Knoblauch soll gesund sein und die Blutgefäße vor Arterienverkalkung schützen. Also könnte man am besten jeden Tag eine Knoblauchzehe essen. Doch leider "stinkt" Knoblauch und andere Nichtesser von Knoblauch finden das abstoßend und übel. Da stellt sich die Frage, in welchen Zeitabständen sollte man Knoblauch verzehren? Reicht auch schon ein mal im Monat, um die Gefäße zu schützen oder sollte man öfter als nur einmal im Monat Knoblauch essen? Oder reicht vielleicht auch einmal im Quartal? Und wieviel? EIne Zehe, zwei, drei oder eine ganze Knolle?

...zur Frage

Gibt es Ersatz für Knoblauch?

Hey Leute ich wollte fragen ob es irgendetwas gibt was wie Knoblauch schmeckt aber kein Knoblauch ist:D ich vertrage leider kein Knoblauch aber es schmeckt sooo gut im Essen:/

...zur Frage

Warum ist Knoblauch so scharf?

Hallo, könnt ihr mir sagen, warum Knoblauch so scharf ist?

Ich liebe ja Knoblauch und ich habe gerade versucht eine Knoblauchzehe zu essen und es war mega scharf :D so mega hammer doll. Warum ist das so, was hat Knoblauch insich, dass es so hart scharf ist?

...zur Frage

Was kann man tun gegen einen trockenen Mund nach zu viel Knoblauchkonsum?

ich hatte gestern abend eine pizza mit extra viel knoblauch. da steh ich drauf, aber leider stehe ich nicht so auf die nachwirkungen. ca. eine stunde nach dem essen fängt nämlich immer der mund an, trocken zu werden und die ganze nacht lang muss man immer ganz viel wasser trinken. gibt es ein mittel, damit der mund nach dem knoblauch-genuss nicht so extrem austrocknet? oder muss ich damit leben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?