helfen eiweißdrinks beim muskelaufbau

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wenn Du gezielt auf Masse gehen möchtes, ist das sicherlich sinnvoll. Viele kommen auch mit der speziellen Ernährungsweisen nicht so richtig klar. Schau mal bei Amazon nach "Sporternährung". Dort gibt es Bücher mit Rezepten, speziell abgestimmt, wohin man mit seinem Körper möchte.

Hallo! Du brauchst kein zusätzliches Eiweiß! Es gehört zu den vielen Produkten, die Bilanzen von Herstellern verbessern und den Verbraucher um einen Schaden klüger machen. Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine. Der durchschnittliche Deutsche nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Lifeline sagt dazu unter der Überschrift : "Kraftsportler brauchen kein zusätzliches Protein" " ......Kraftsportler brauchen laut DGE keine zusätzlichen Eiweißmengen, um ihre Muskeln aufzubauen oder zu erhalten. Eine tägliche Menge von 0,8 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht ist sowohl für Breitensportler als auch für Bodybuilder ausreichend, um die Muskelmasse zu erhalten. Zum Aufbau von etwa zwei Kilogramm möglicher Muskelmasse pro Jahr wird im Schnitt täglich eine Menge von 0,03 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht gebraucht. Die tatsächlich verzehrte Eiweißmenge der deutschen Bevölkerung liegt bei ca. 1,2 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht. Somit ist der Eiweißbedarf auch in der Phase des Muskelaufbaus über eine abwechslungsreiche Ernährung gesichert. Machs gut.

Wenn du richtig trainierst bringt es aufjedenfall was, ich benutze auch mehrere Supplemente und bin von der Wirkung überzeugt. Aber es kann dir niemand sagen ob du 1 Jahr trainierst und anstatt 4kg Muskelmasse 6kg aufbaust, oder 4,2kg und 400€ in Eiweißpulver investierst. Klar ist, wenn du nicht richtig trainierst und dich gut Ernährst, wird dir auch das Pulver nicht viel bringen.

biotech usa hat viele eiweiss shakes. wenn du in deiner wahl nicht sicher bist, frage den verkäufer. sie sind im bilde und geben dir rat. es ist nicht egal, welches shake du trinkst. und sie können auch trainingstippe geben. ohne richtige ernährung sind die shakes sinnlos. viel spass und erfolg an dem training! :)

Shakes hin oder her, sie bleiben eine Nahrungsergänzung und sind keine Hauptmahlzeit. Dass Proteine für den Muskelwachstum förderlich sind, ist bekannt. Aber in diesen riesigen Bottichen, die dir einen "ultimativen Muskelpump" versprechen, ist nicht nur Eiweiß enthalten. Was auch immer da drin ist... ich will es eigentlich gar nicht wissen

Ein richtiger Sportler ist ein richtiger Sportler, wenn er sich auch richtig zu ernähren weiß. 3x richtig. ^^

Es ist ja jedem selbst überlassen, wie er "richtigen Sport" definiert, aber die perfekte Leistungssteigerung erzielst du, wenn Ernährung und sportliche Aktivität im Einklang sind, so wird es immer bleiben.

Du ziehst genügend Eiweiß aus natürlichen reichhaltigen Mahlzeiten. Kennt ihr noch die Lebensmittelpyramide, aus Grundschulzeiten? ;)

Auch das beste Eiweiß bringt nur dann was, wenn das Training optimal ist, und dies ist leider bei den wenigsten so.

Für einen normal Trainierenden ist eine Shake eigentlich ünnötig, das man das benötigte Pensum, locker per Nahrung zu sich nehmen kann.....

Von daher spar lieber dein Geld....

ja klar... ohne proteine KEIN muskelaufbau das meiste bekommst du jedoch von einer RICHTIGEN gesunden ernährung und eiweissshakes reichten eig einer direkt nachm training

tipps: im stuido fragen und vis angucken auf yt zb. flying uwe, flavio ....

hilft nur, wenn du auch im training bist! sonst bringt es nich wirklich viel!

Nein ich würde nein sagen stimmt auf jeden fall nicht is nur mist.

VaporZ 18.10.2012, 00:58

du redest son schwachsinn... warum beantwortest du diese fragen wenn du keine ahnung hast=???

0

Nur Eiweiss hilft nicht du solltest dich auch richtig ernähren

andrej215 18.10.2012, 00:53

Ja klar das mach ich ja ohne richtige ernährung ist nix :) habe nur zweifel an den eiweiß drings

0

Was möchtest Du wissen?