Helfen die "Durstlöscher" Getränke?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn sie Zucker oder einen Zuckerersatzstoff (Sacharin usw.) enthalten, löschen sie definitiv den Durst nicht. Die besten Durstlöscher sind immer noch Wasser und ungesüßte Tees.

AppleWatch 14.07.2015, 16:29

Meine Rede

0
Qlotz 29.07.2015, 11:45

Wieso deine Rede?

0

Davon würde ich ausgehen. Je weniger süß, desto besser gegen den Durst.

Qlotz 14.07.2015, 16:26

OK, Danke😃

0

am besten sind immer noch mineralwasser, leitungswasser oder saftschorle

AppleWatch 14.07.2015, 16:30

Schon Saftschorle nicht ganz so gut

0
Otilie1 14.07.2015, 17:02
@AppleWatch

halb saft, halb wasser, dann hast bdu alles drin was dein körper bei dem heissem wetter braucht

0

kein getränk löscht den durst so effektiv wie stilles wasser!

Dass Getränke mit Zucker den Durst nicht löschen, halte ich für Unsinn. Den Durst löschen sie auch, man will nur aufgrund des guten Geschmacks immer mehr.

Natürlich sind zuckerhaltige Getränke aber ungesund, insofern ist Wasser trinken in jedem Falle die bessere Methode zum Durstlöschen.

Die heißen nur so. Schmecken auch lecker. Aber du hast da eigentlich wieder Durst

Nein diese enthalten sehr viel Zucker und die Mixture ist nicht gesund und am Besten hilft dir wirklich Wasser.

Sie helfen dir dein Geld aus dem Geldbeutel zu ziehen,

trink Wasser/Sprudel, das löscht den Durst.

Was möchtest Du wissen?