Helfen Abnehm & Fatburner Workouts wirklich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also wenn du bei einer Körpergröße von 158cm auf 55kg runter willst, sollte da aber auch mal Schluss sein, denn ansonsten hungerst du dich noch zu Tode. Achte einfach immer auf deinen Body Mass Index: Gewicht durch Körpergröße im Quadrat. Dabei ist ein Wert von 18-25 völlig okay. In deinem Fall wäre es ein Body Mass Index von ca 25, solltest du dein Ziel erreichen. 

Ich gebe dir einfach nur einen Tipp mit auf den Weg: esse regelmäßig und im gesunden Maße, mache ein bis zweimal die Woche einen Sport deiner Wahl. 

Das ist so meine Lebensphilosophie, ich war nie wirklich dick, ich mache seit über 10 Jahren Karate immer zweimal die Woche, fahre auch gerne mit dem Rad und zwei bis dreimal am Tag gibt es Morgens, Mittags und Abends ne Mahlzeit. Zwischendurch esse ich auch gerne ne Kleinigkeit wie ein gut belegtes Brötchen oder Kleinigkeiten. Insgesamt ist aber dabei wichtig, dass du eine Regelmäßigkeit in deinem Essverhalten und in deiner Bewegung hast. 

Liebe Grüße und viel Erfolg :) 

Es kommt immer darauf an, wann du sie nimmst und wie intensiv du trainierst, wenn du dein Ziel erreichen willst solltest du dich ranhalten. Wichtig ist aber auch neben dem ganzen Training gewisse Ruhephasen einzuhalten und auch die richtige Ernährung nicht zu vernachlässigen, denn der Körper braucht auch wieder neue Energie. Die richtigen Sachen essen macht ca 60% aus, der rest ist Training.

Ich mache 6 mal in der Woche 1h Workouts und es ist sehr effektiv wenn du am Ball bleibst. Ich empfehle dir Tracy Anderson. Das ist wirklich richtig gut habe damit auch super abgenommen. Lg:)

Butterfly021 17.03.2015, 16:37

ok. vielen dank für den Tipp :)

0

Ich habe jeden tag 30 min gemacht, weil ich gar nicht mehr zeit hatte. Bei mir war es sehr effektiv. Habe aber auch nichts aus Videos gemacht sondern eine halbe Stunde lang im Wechsel 3 min seil springen, drei min durchs Wohnzimmer joggen. Dabei Fernseher an, war sehr schön :) danach manchmal noch 15 min hula hoop für den Bauch. Hab in drei Monaten 10 kg verloren, war aber nicht dick. Wenn man dick ist verliert man mehr in der zeit.

Das Problem ist, dass Deine Trainingseinheiten zu kurz sind. Du solltest mindestens 30 minuten trainieren, am besten mehr.

Butterfly021 17.03.2015, 16:32

ok danke :) an das dachte ich gar nicht. Weil die workouts eben nicht länger dauern. könnte aber mehrere hintereinander machn ;)

0
Milezzz 17.03.2015, 16:38

Eigentlich kommt es auf die Intensität an. Mit nem top Intervalltraining hast du vlt in 20-25 Minuten um die 300kcal verbrannt, hast aber nen großen Nachbrenneffekt..

0
Butterfly021 17.03.2015, 16:40

asoo ok danke :) also je mehr es schmerzt umso effektiver ist es 😝

0

Was möchtest Du wissen?