Helfen?

2 Antworten

Um einen Magneten und z.B. einen stromdurchflossenen Leiter befindet sich immer ein Magnetfeld.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Allg. Hochschulreife mit Leistungskursen Mathe/Physik

Sie hat nämlich nicht nur einen geographischen Nord- und Südpol, sondern auch einen magnetischen. Unsere Erde umgibt - wie alle Magnete – ein Magnetfeld. Das ist der Wirkungsbereich eines Magneten – also der Bereich, in dem er andere Magneten oder magnetische Körper anzieht oder abstößt.

Magnetismus - Bibliothek - Wissen macht Ah! - TV - Kinder

Schau bitte auch hier : https://bridge.klett.de/DUA-NWPSQRUN58/content/media/068777_lb_mat/f00777_k02/f00772_lb_k02_27.pdf

Wie heißt der Raum in dem magnetische Kräfte wirken?

In einem Raumgebiet besteht ein Gravitationsfeld , wenn in allen Raumpunkten auf gravitative Probekörper Kräfte wirken. Solche Kräfte heißen Gravitationskräfte . Eine magnetische Feldlinie ist eine gedachte Linie, auf der sich ein Probenordpol bewegt, wenn er nur der auf ihn wirkenden magnetischen Kraft folgt.

Magnetisches Feld - elektrisches Feld - Gravitationsfeld

0

Was möchtest Du wissen?