Helene Fischer: Ein Jahrhundert-Talent?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Häufigkeit ist doch kein Garant für Qualität. Ansonsten wäre die Musik von Dieter Bohlen ja die beste Musik der Welt, bloß weil viele Menschen sie gehört haben?

Helene Fischer bedient eben den Geschmack der Massen, ist einfach zu konsumieren und leicht mit zu grillen, insofern ist die Hürde sehr klein Um diese Musik zu mögen.

Und wenn man viele Menschen mit geringer Kritikfähigkeit dazu bewegen kann, seine Sachen zu kaufen, dann macht man eben viel Geld.

Aber als qualitativ hochwertig würde ich das persönlich nicht bezeichnen. Und erst recht nicht als Jahrhunderttalent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gearloose 07.10.2017, 08:46

[... leicht mit zu grillen]. Sehr gut!

0
manni94 07.10.2017, 08:47

Häufigkeit ist doch kein Garant für Qualität.

Von musikalischer Qualität war ja nicht die Rede, sondern von Marketing und Marktpräsenz.

0
ScharldeGohl 07.10.2017, 08:49

mitzuGRÖLEN war gemeint, die Spracheingabe kennt den Begriff jedoch nicht 😂👍

0
manni94 07.10.2017, 08:57

Dass der Geschmack der breiten Masse kein Garant für Qualität ist, sondern eher ein Gradmesser für das Gegenteil, ist ja kein Geheimnis.

0

Ich halte sie weder für talentiert noch für einmalig. Sie schafft es aber, Leute in ihren Bann zu ziehen & weil sie so "perfekt" wirkt, gilt sie von vielen als Musterbeispiel für "das neue deutsche Fräuleinwunder", wenn man das so formulieren kann. Das Marketing gibt dem Ganzen den Rest.

Ihre Musik halte ich für das ziemlich Fürchterlichste, was aktuell gekauft werden kann & gerade dieses extrem kitschige Weihnachtsalbum ist schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dumpfe Musik, dumpfe Songs, aufdringliche PR/Werbung, aber - zugegeben -  Super-Management.  Jeder bekommt das, was er verdient.

Der Mist kommt mir nicht ins Haus - nicht einmal für 2 Sekunden.

Für ein Konzert der Dame freiwillig Geld auszugeben, im Marschtakt klatschen,  und damit auch noch indiekt den Florian  Messingschrott zu unterstützen, ist eine Art Masochismus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jahrhunderttalent ganz sicher nicht. Die Musik ist einfach nur auf den Massengeschmack ausgelegt, simpel und eingängig gestrickt, ohne viel Niveau.

Eher ein Musterbeispiel für Marketing. Angefangen eben mit diesem absichtlich so produziertem massentauglichen Schlagergedudel und mit der erfolgreichen Vermarktung auf allen Ebenen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Musterbeispiel für erfolgreiches Marketing, gepaart mit guter Stimme, Musikalität, gutem Aussehen und einem Talent zur Selbstdarstellung

Trotzdem bin ich kein Fan von ihr (und ihrer Musikrichtung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Marketing-Musterbeispiel.

Hast richtig vermutet.

Allerdings ist die Künstlerin nicht unbegabt und keine künstlich aufgeblasene Eintagsfliege a la Daniel Kübelböck usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
manni94 07.10.2017, 08:49

Ach, was hast Du denn gegen den schmalbrüstigen Daniel Kübelbeck, den Armen! Wo er sich doch so viel Mühe gibt..... ;-)

0

Die Frau hat unbestritten Talent,sieht verdammt gut aus und hat ein hervorragendes Management. Also alles was es braucht um erfolgreich zu sein. Dazu scheint sie mir sehr ehrgeizig zu sein,was auch nicht hinderlich ist. Alles in Allem die perfekte Mischung um ein Star zu sein. Wenn Sie irgendwann mal den Schritt vom Schlager weg zu guter Popmusik macht kann sie sogar ein internationaler Star werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DreiBesen 07.10.2017, 11:03

Ursprünglich wollte sie ja englischsprachige Popmusik unter dem Namen Helen Fisher machen, doch ihr Management befand, dass sie deutschen Schlager zu singen hat.

Da hat die Helene ganz doll geweint, dann aber doch eingesehen, dass der Schlager mehr Schotter abwirft.

Um international erfolgreich zu werden, hätte sie m.E. ausreichend Star-Appeal.

0

Helene Fischer wurde sehr erfolgreich 2004 von der Industrie installiert. Die Radiosender feierten sie damals als Shoorting-Star der deutschen Popmusik und die Masse feierte mit. Die Voraussetzungen waren eine gute Stimme und fesches Aussehen, das kann man ihr nun wirklich nicht absprechen, ganz gleich wie man zu deutschen Pop steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gearloose 07.10.2017, 09:00

Würde mich mal interessieren, wie viel Geld bei der Installation geflossen ist und wohin.

0

Für mich nur ein Jahrhundertnerventod. Omnipräsent, überbewertet, Shows anderer wirklicher Größen abkupfernd, geldgierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jahrhundert-Talent? Machst Du Witze?

Ich hab nicht's gegen die Frau, aber ein "Jahrhundert-Talent" ist was anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich für mich oft wie eine Celine Dion Kopie an. Geschmacksache. Wie immer bei Musik. Und Talent? Aus dem Alter ist sie sicher raus. Und wie sagt man so schön? Sie hat es wohl geschafft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DreiBesen 07.10.2017, 10:57

Was hat denn Talent mit dem Alter zu tun? o.O

0
Edelgasleckage 07.10.2017, 12:58
@DreiBesen

Vielleicht hätte ich schreiben sollen, dass sie schon zu lange im Business ist um noch als Talent zu gelten. Und Talent HABEN und ein Talent SEIN ist da sicher auch noch ein Unterschied.

0
Bswss 07.10.2017, 20:46

An die stimmlichen Qualitäten von Céline Dion kommt die Fischer aber bei WEITEM nicht heran.

0
Edelgasleckage 07.10.2017, 20:51
@Bswss

Ich weiß. Ich hab Celine Dion Live gesehen und natürlich gehört.

0

Gutes Marketing....aber niemand muß es sich ansehn!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Gearloose 07.10.2017, 09:04

An H.F. führt ja kaum mehr ein Weg vorbei. So schnell kann man gar nicht umschalten.

0

Was möchtest Du wissen?