Hekticket seriös?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf welche Art haben die sich denn bei dir gemeldet. Musstest du deine ema (mailadresse) hinterlassen? War auch schon bei RIP und hatte über die Sächsische Zeitung(OnlineTicket) das Ticket bestellt. Hat auch immer gut geklappt. Ob seriös...? Haben die eine Service Hotline? Ruf da mal an und frag wie das zu stande kommen kann denn Rücküberweisungen sind eigentlich nicht üblich!

Und sonst such dir was anderes und heb die mail mit der Rückweisung auf falls tatsächlich kein Geld zurückkommt (Anwalt)! Viel Spass!

Hallo Wolfskinn. Am besten wendest Du dich an den Kundenservice bei HEKTICKET.de. Telefon: 030-2309930 oder per email: customer-care(at)hekticket-service.de.

Dort wird man das sicher aufklären können. HEKTICKET.de ist einer der größten unabhängigen Ticketprovider für Deutschland und arbeitet als offizielle Vorverkaufsstelle unabhängig mit über 500 Veranstaltern und Dienstleistern in Deutschland zusammen. Dadurch kommt es oft vor, dass hier noch Tickets angeboten werden können, die anderswo bereits ausverkauft sind.

Ich denke das war in deinem Fall auch so. Oder Du hast dein Geld zu spät überwiesen und etwaige Frühbucheraktionen damit verpasst. Die Kundenhotline kann das mit Dir klären :-) viel Spass jendenfalls bei RIP!!

Was möchtest Du wissen?