Heizungsverbrauch in 4 Monaten 520.000kwh?


25.06.2020, 23:05

Wenn das kwh sind? Auf der Abrechnung steht "Einheit", damit sind doch die kwh gemeint?

PS: warum 4 Monate? Weil er erst im Juli dort eingezogen ist und die Abrechnung bis Oktober gilt.

7 Antworten

Du bist Student? Hast Abitur? Hoffentlich nicht von Bayern!

Du stellst eine Frage und dann frägst Du selber ob der Wert eine Angabe in kWh ist und erwartest eine Antwort von Personen, die keinerlei Infos haben!

Wenn hinter 520.000 keine Einheit steht, woher nimmst Du dann die Annahme, dass dies kWh sein sollen?

Im übrigen ist es doch (relativ) egal - wenn man schon keinerlei Ahnung hat, dann kommt es für Dich/Euch primär ja nur darauf an, wie hoch die Kosten in EURO sind!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Bevor Du so eine Frage postest, solltet Ihr - also Du und Dein Bruder - erst einmal klar werden, welche physikalischen Einheiten hier überhaupt zur Abrechnung gelangen (kWh oder vielleicht doch nicht kWh ....? ).

So, wie Du das hier darstellst, könnte man fast zur Vermutung gelangen, dass es sich um eine Scherzfrage handelt.

Also: Poste eine Kopie der Abrechnung, dann sehen wir weiter.

da sind wohl n paar Nullen zu viel dran :D lass dir den Wert doch mal aufschlüsseln, schau den Zähler nach und sieh die Unterlagen dazu ein, wie der Wert pro Einheit berechnet wurde. LG

.....um aus den kWh mal was konkretes zu stricken: 520.000 (Fünfhundertzwanzigtausend) kWh entspricht überschläglich 52.000 Litern Heizöl oder Kubikmetern Erdgas E. Damit heizt man eine recht geräumige Villa ca. 10 Jahre lang.....

Das KANN nicht stimmen.

Hast du ein Foto von der Abrechnung, das du hier posten kannst?

Was möchtest Du wissen?