Heizungsrohre Alle Geplatzt

3 Antworten

Wer ist für die Heizungswartung verantwortlich?Du oder der Vermieter?Das steht sicher im Mietvertrag oder google mal,wie die Lage ist.Vielleicht steht eine passende Versicherung dafür zur Verfügung.Der Schaden ist sicher beträchtlich.

hab da was gefunden so in der art wie ne hausratsversicherung aber die ist vom vermieter abzuschliessen ...... ich denke das der schaden sich auf gut 5000 euro belaufen wird wenn nicht mehr den sind alle wasserleitungen und alles zu gefrohren wer weiß was mein nachbar unter mier noch für schäden hat da wird ja auch sicherlich gut was an wasser raus gekommen sein und mein boden knirscht schon wie wenn ich auf eis laufe also denke ich ist alles nass

0

Wenn es euer eigenes Haus ist, dann bist du allein dafür verantwortlich. Wenn in Miete, warum wurde die Anlage nicht gewartet? Schau in den Mietvertrag, ob du für die regelmäßige Wartung verantwortlich bist.

da ist das nächste problem ich weiß net wo ich den mietvertrag hin habe ;(

0

Erstmal wäre wichtig zu wissen:

Mietwohnung oder Eigentum?

hm ... scheint ja doch nicht sooo wichtig zu sein ... denn ohne die Infos kann man dir nicht helfen ... dann Gute Nacht ;-)

0
@Cerealie

ja also des ist net meine eigene wohnung ich bin dort zur miete und die Hausverwaltung ist für alles ander eig. zuständig problem i find meinen mietvertrag nimmer ;(

0
@Cerealie

sorry wusste nicht das des hier so schnell geht mit antworten ;) hab mich eben erst registriert

0
@Hellboy86

Wenn du Mieter bist, kommt es drauf an, was in deinem Mietvertrag steht. Wenn der Vermieter im Mietvertrag die Pflicht, die Anlage warten zu lassen, auf dich übertragen hat, dann kannst du jetzt Schwierigkeiten kriegen ... wenn davon nichts im Mietvertrag steht, ist der Vermieter verpflichtet, dafür aufzukommen ...

für die Schäden an der Heizung ist der Vermieter zuständig ... seine Wohngebäudeversicherung regelt das ... und die ist auch für die Schäden, die bei dem Mieter unter dir an der Decke entstanden sein könnten, zuständig ...

Wenn dir Schäden (z.B. an Mobiliar) entstanden sind, ist deine Hausratversicherung der richtige Ansprechpartner, denn die ist dafür zuständig.

Wichtig ist, das du klärst, ob du für die Wartung zuständig warst oder ob es der Vermieter ist ...

0
@Cerealie

Vielen dank werde ich morgen gleich abklären werde mir den mietvertrag nochmal als kopie zuschicken lassen... und es gründlich prüfen oder lassen (rechtsanwalt)

0
@Cerealie

noch eine frage und was ist wenn ich eingezogen bin und die frist von der heizung mit dem warten und so ist schon länger verstrichen bin ich dann auch verantwortlich für die wartung ?? 2009 wurde sie zu letzt gewartet und ich bin vor 6 monaten eingezogen und ziehe gerade wieder aus ....

0
@Hellboy86

Ich bin keine Juristin, ich kenne mich nur mit der versicherungstechnischen Seite ganz gut aus (ich weiß, was über ''wen'' am Haus versichert ist ... bzw sein sollte) ...

aber meine ''Meinung'' dazu ist, das du in jedem Fall nur für etwas verantwortlich sein kannst, wenn du auch in der Pflicht warst ... wenn du das, als die letzte Wartung fällig war, nicht warst, weil du da noch gar nicht dort gewohnt hast, dann bist du auch aus der Nummer raus ...

0
@Cerealie

na des wäre ne tolle sache ;) wenn das so wäre ich werde mir auf jedenfall mal ein feedback bei meinem anwalt hollen und vill habe ich ja glück ;) danke nommal für die antwort und ich wünsch dir ne schöne nacht bye

0
@Hellboy86

deinen Anwalt zu fragen ist ganz sicher nicht verkehrt, denn dein Vermieter kann dir ja auch ganz was anderes unterjubeln wollen ...

ich wünsch dir auch 'ne gute Nacht, deck dich gut zu, damit du dir nicht zu sehr den Hintern abfrierst, so ohne Heizung ... ist kalt :-(

0
@Cerealie

Das ist mein einziegstes GLÜCK bin schon seit sonntag in meiner neuen Wohnung sonst Würde ich nun am stock gehn Trotdem danke gut nacht bye

0

Was möchtest Du wissen?