Heizungsrohr beschädigt durch Kugelschreiber?

3 Antworten

In einem Heizungsrohr ist kein Gas drinn, auch nicht bei einer Gasheizung.

Achso? Ok, aber mir geht es ja auch darum, ob man das Rohr leicht beschädigen kann.

0

Ein Stahlrohr kann man eigentlich mit PVC-Kugelschreiber nicht beschädigen.

Kannst Du genauer erklären "um Öl anzubringen"? Was soll das bedeuten?

Wegen Dehungsgeräusche des Rohrs. Aber darum geht es eigentlich nicht.

0

Kann helfen laut Internet die Geräusche zu mindern.
Aber meine Frage bezieht sich ja auf die Widerstandsfähigkeit des Rohres selbsr;)

0

Heizungsrohr mit Styropor verkleiden?

Hallo,

ich möchte demnächst ein Zimmer renovieren und habe schon alles geplant. Aufgrund von speziellen Möbeln, möchte ich eine kleine Säule an die Wand bauen. Diese Säule soll aus Styropor bestehen und mit Putz bedeckt sein. Durch diese Säule läuft ein Heizungsrohr, welches ich leider nicht weg nehmen kann.

Ist das gefährlich oder unbedenklich, wenn das heiße Rohr durch die Säule verläuft?

Was für einen Putz kann ich da nehmen?

Um das ganze etwas verständlicher zu machen, habe ich unten eine Zeichnung beigelegt.

...zur Frage

Heizungsbauer Frage: Welches Heizungsrohr-Material unter dem Estrich?

Guten Morgen. Hätte eine Frage an die Heizungsbauer. Ich hole mir gerade Angebote ein für das Verlegen von Heizungsrohren im Keller unter dem Estrich. Anbieter A schreibt für die Rohre: Raxofix PE-Xc/AI/PE-Xc-Rohr Anbieter B: "Da C-Stahl und Kunststoff unter dem Estrich nicht in Frage kommen, können wir die Rohrleitungen nur in Kupfer oder Stahl ausführen". Was ist denn nun richtig? Nimmt man am besten PE, Kupfer oder Stahl bzw. macht es einen Unterschied?

...zur Frage

Plastikrollfuß liegt auf Heizungsrohr auf, wird das Rohr zu heiß??

Das Kinderzimmer ist so klein, dass ich ein Stück der Bodenleiste entfernen müsste, um den Wickeltisch noch platzieren zu können. Deshalb liegt nun der Plastikrollfuß direkt auf dem Heizungsrohr auf. Nun hab ich Bedenken, ob dies während der Heizperiode gefährlich sein könnte und falls ja, ob jemand einen Tipp hat, wie ich das einfach isolieren könnte. Danke im Voraus!

...zur Frage

Dhl/Deutsche Post. Versicherter versand, Paket beschädigt und undbrauchbar?

Hallo

Ich habe ein Paket nach australien versendet mit der Deutschen Post. An einen Käufer.

Der Inhalt des Paketes hatte einen Wert von 1005€ und wurde speziell versendet mit einer versicherung auf diesen Betrag.

Jetzt ist es angekommen und der Stift wurde zerbrochen.

Wie kann ich die versicherungssumme erhalten und was muss ich tun? Bei der deutschen Post hab ich ebend angerufen und die meinten ich soll Nachforschungen anstellen.

Kennt sich jemand damit aus? Bitte um Hilfe.

Danke im voraus.

...zur Frage

Heizung von der wand gefallen..... wer zahlt?

hallo habe mal eine frage in der küche bei uns ist am wochenende die heizung von der wand gefallen und hat das rohr beschädigt was ausgetauscht werden musste und neu verlötet werden musste. sonst ist kein weiterer schaden entschdanden. zahlt wer die neuen rohre für die heizung und die arbeitsleistung? wir haben eine gebeäudeversicherung und haftpflichversicherung. mfg sven

...zur Frage

Heizungsrohr eingefroren?

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich meiner Etagenheizung. Zwei Heizkörper werden seit heute nicht mehr warm. Ich möchte jetzt herausfinden, ob das Rohr eingefroren ist. Deshalb kurz eine Erläuterung zu meiner Heizung. Im Badezimmer hängt der Autogayser, von dort gehen die Rohre auf einer Strecke von ca. 2,5 Metern über meine neu erstellte Dachloggia und dann weiter ins Wohnzimmer und Schlafzimmer. Die beiden letzten Heizkörper werden nicht mehr warm. Wenn ich nun an diesen beiden Heizkörpern über das Entlüftungsventil Wasser ablasse, sinkt die Druckanzeige an meinem Autogayser im Bad. WENN das Rohr wirklich im Bereich der Dachloggia eingefroren ist, dann dürfte eine Druckveränderung im Wohnzimmer doch gar nicht im Bad ankommen, oder?

Ich habe nun zunächst einmal soviel Wasser wir möglich abgelassen, damit kein allzu großer Schaden entsteht, falls das Rohr geplatzt sein sollte. Meine Frage ist aber, warte ich lieber, bis das Rohr mit steigenden Außentemperaturen von allein und damit nach und nach auftaut oder lasse ich wieder Wasser rein und schalte die Heizung an, in der Hoffnung, daß das heiße Wasser dann den Job tut, was aber eben entsprechend schnell passieren würde. Was ist für das Rohr "sicherer"?

Wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. 1.000Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?