Heizungsreparaturkosten in der NK-Abrechnung vom Mieter zu tragen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Reparaturen der Heizung darf der VM nicht umlegen. Wartung und Abgasmessung (Schornsteinfeger) hingegen, wenn vereinbart, ja.

Las Dir die Originalrechnungen dazu zeigen.

Nachtrag:

Sollte sich der VM auf die Kleinreparaturklausel berufen, wäre auch das nicht, jedenfalls bezüglich der Heizungsanlage, rechtens. Auch nicht anteilig wie gerne versucht.

0

Was möchtest Du wissen?