Heizung macht das Wasser nicht richtig warm

5 Antworten

das kann nur der heizungs sanitär fachmann beurteilen,wir haben im haus eine ölheizung es kommt vor das der filter verdreckt ist der brenner verrußt oder das die temperatur nicht hoch genug eingestellt ist oder die pumpe war kaputt, es wird nicht richtig warm oder das wasser wird nicht heiß,also zig möglichkeiten

Problem könnte hier eine defekte Armatur in der Dusche oder an der Badewanne sein. Wenn das Thermostatarmaturen sind, kann es bei einem Defekt zum Querfließen von kaltem Wasser in die Warmwasserleitung kommen.

Ist zwar schon ewig alt, das Thema, aber wahrscheinlich ist der Speicher zu klein.

Es gibt hier sicherlich Fachleute, aber keine Hellseher. Um auch nur eine einigermaßen sinnvolle Vermutung anstellen zu können, bedarf es schon ein paar mehr Angaben: Um was für eine Heizung handelt es sich (Hersteller, Typ)? Mit oder ohne Warmwasserspeicher? Zirkulationsleitung? Zirkulationspumpe? Thermostatbatterien an Wanne und/oder Dusche? Mit diesen Angaben könnte man das Problem eventuell angehen und eingrenzen.

Überprüft mal die Voreinstellung der Wassertemperatur. Diese sollte 50° nicht unterschreiten.

Was möchtest Du wissen?